hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

TomLo
Beiträge: 4
29. Nov 2002, 15:37
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(536 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller Startup Ordner


Kann mir jemand sagen, was die zwei Dateien Example.ps und cidstart.ps im Distiller Startup-Ordner bewirken. Brauchts diese zwei Dateien oder kann man diese löschen? Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
30. Nov 2002, 20:27
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #18128
Bewertung:
(536 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller Startup Ordner


Hallo TomLo,

die Datei "Example.ps" dient nur als Beispiel für eine PostScript Interpreter Startup-Datei und deren Möglichkeiten (der Creo Distiller Assistant und unsere Distiller Secrets und Font Secrets nutzen diese Möglichkeiten aus). Startup-Dateien werden einmalig beim Start des Acrobat Distillers ausgeführt und sind in der Lage permantente Veränderungen des Distiller-Status zu bewirken. Man kann dem Distiller somit Dinge beibringen, die er normalerweise nicht beherrscht.

Da in der mit Acrobat 5 ausgelieferten "Example.ps" Datei alle Zeilen mit einem "%"-Zeichen beginnen, handelt es sich nur um Kommentare, die vom Interpreter ignoriert werden.
In Version 4 wurde mit Hilfe der "Example.ps" Datei noch die Idiom Recognition des im Distiller enthaltenen PostScript 3 Interpreters deaktiviert.
Somit könnten Sie die Datei eiegntlich getrost entfernen. Die Frage ist nur warum wollen Sie dies tun? Viele tagtächlich reportete Fehler/Probleme sind darauf zurückzuführen, dass Anwender funktionierende Programmkonfigurationen (zer)stören, indem Dateien entfernt, bewegt oder verändert werden. Man sollte diese Art der Eingriffe besser unterbleiben lassen.

Die Datei "cidstart.ps" ist obsolet. Auch sie besteht nur aus Kommentarzeilen und hat aufgrund geänderter Mechanismen in Acrobat Distiller 5 keine Funktion mehr. Ihre Funktion übernimmt nun die Datei "distinit.ps" im "Data" Verzeichnis.

Ich rate Ihnen die Dateien einfach da liegen zu lassen wo sie sind. Denn Sie stören Sie ja nicht und nehmen auch keinen nennenswerten Speicherplatz weg.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#18056] Top