hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
12. Feb 2003, 22:40
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


Also eigentlich bin ich ziemlich sattelfest und weiss, wie man ein PDF erstellt und wie die Layoutdaten aufbereitet sein müssen, damit es beim Druck (Ofsett) später auch funktioniert. Als ich aber bei einem Bild (CMYK-EPS), welches in XPress 4.11 positioniert wurde, einen Freistellungspfad definierte (in Photoshop 6) und dieses XPress-Dokument in ein PDF-Druckte (mittels Distiller), wurde mein Freistellungspfad verschoben (!) und ich schaute ziemlich blöd drein. Kann mir jemand erklähren, wie sowas möglich ist?

Vielen Dank
K. Top
 
X
gremlin
Beiträge: 3584
13. Feb 2003, 07:55
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #24516
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


was bedeutet "verschoben"? stand der pfad total falsch in der gegend, oder hat sich eine minime differenz ergeben? in diesem fall hätte ich zwei verdachtsmomente. einerseits xpress, der mit nicht wirklich korrekt definierten pfaden (-> nicht beschneidungspfad in eps) ganz schönen sch... anstellen kann (ich hasse quark - berechtigt - für die funktion "ausschneiden"). andereseits könnte ein problem in sachen ausgabegerätauflösung vorliegen, sei dies bei der definition der toleranz des beschneidungspfads in photoshop oder aber bei der ausgabe aus xpress.
als Antwort auf: [#24487] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
14. Feb 2003, 00:08
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #24617
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


Xpress schreibt keine High-Res-Bounding-Box in die PostScript-Datei bis Version 4.11 und die Version 5 nur bei aktiven Schnittzeichen. Das heisst, dass Xpress als Quasi-Level-1-Software alles auf ganze Punkte rundet (0.35 mm). Von daher könnte ich mir eine Verschiebung vorstellen.
Testen Sie doch mal mit InDesign! Was passiert da mit der gleichen Datei?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#24487] Top
 
Kobold
Beiträge: 508
24. Feb 2003, 22:10
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #25848
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


also um das mit dem Verschieben noch einwenig zu präzisieren: der Versatz lag also ungefähr bein 10 Milimetern ... also ich glaube mal nicht, dass da ein Rundungsfehler vorlag ...
als Antwort auf: [#24487] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Feb 2003, 00:36
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #25991
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


Handelte es sich wirklich um den Originalen-Beschneidungspfad aus Photoshop oder bastelte Xpress was nach? Sorry, kenne Xpress mittlerweile nicht mehr sehr gut :-)

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich

http://www.ulrich-media.ch
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#24487] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Feb 2003, 19:56
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #26142
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


handelt sich um einen originalen Photoshop-Freisteller (abgespeichert in einer EPS-Datei) - Mich verwundert es eben auch xtrem. Mir ist sowas vorher noch nie passiert und erklähren kann ich es mir schon gar nicht.
als Antwort auf: [#24487] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
27. Feb 2003, 06:52
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #26181
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


Wird der Pfad beim Druck auf einen physikalischen Printer eigentlich auch verschoben?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich

http://www.ulrich-media.ch
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#24487] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
27. Feb 2003, 22:18
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #26389
Bewertung:
(1339 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Distiller verschiebt Freistellungspfad


Der Pfad wurde natürlich verschoben und im Ofsettdruck auch so gedruckt ...
als Antwort auf: [#24487] Top
 
X