hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

dtp_setzer
Beiträge: 29
10. Apr 2003, 19:06
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


Hallo ich muss in Xpress 4.11 (Mac) Wortteile, die hochgestellt sind unterstreichen. Mit einer "Typoplus Xtension" kann ich zwar eine doppelte Unterstreichung anlegen, diese bleibt aber auf der Schriftlinie.
mit der "Type Tricks XT" kann ich Unterstrichenes unterstreichen (was ja dann auch doppelt unterstichen ist) aber die ursprüngliche Unterstreichungslinie ist mir zu nahe an der Schrift.
Ht mir jemand einen Tipp?
n.vee Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
11. Apr 2003, 12:19
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #31578
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


ich bin mir nicht sicher, ob ich das anliegen richtig verstanden habe, aber ich versuch's mal:
du könntest dir eine zeichenstilvorlage anlegen mit dem hochgestellten und linie unten. dort steht eine doppelte linie zur auswahl. wenn dir diese nicht zusagt, könntest du per bearbeiten/striche&streifen/ eine eigene linie nach bedarf anlegen.

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#31516] Top
 
dtp_setzer
Beiträge: 29
11. Apr 2003, 14:48
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #31608
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


Hallo Gremlin,
vielleicht stehe ich völlig auf dem Schlauch,
aber ich finde im Gegensatz zu Absatzstilvorlagen in Xpress 4.11 (Mac) Bei Zeichenstilvorlagen keine Möglichkeit eine Linie unten zu definieren. Ansonsten wäre die Idee natürlich gut.
Grüße
n.vee
als Antwort auf: [#31516] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
11. Apr 2003, 15:31
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #31614
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


ups, mein fehler! du hast natürlich recht. dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen, sorry!

gruss. gremlin
als Antwort auf: [#31516] Top
 
daved1065
Beiträge: 342
12. Apr 2003, 15:51
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #31673
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


Hallo,

ich glaube ich habe eine Lösung für dich.

Falls du mathematischen Satz erstellst, so ist diese Vorgehensweise
nicht ganz sinnvoll. Ich könnte mich dann kundig machen, ob es eine
Schrift hierfür gibt.

Ansonsten ist es ganz easy. Die Ziffer habe ich (entsprechend der Schriftgröße der hochgestellten Ziffer vom Grundtext) in einem extra
Textrahmen erstellt und ein Absatzformat mit Linie unten (Doppellinie) definiert. Der Textrahmen wird nun im Text eingebunden (Achtung: Umfließen muss auf 0 mm stehen) und an der Oberlänge ausgerichtet. Fertig.

als Antwort auf: [#31516] Top
 
dtp_setzer
Beiträge: 29
12. Apr 2003, 22:28
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #31709
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


Vielen Dank,
funktioniert bestens.
n.vee
als Antwort auf: [#31516] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
14. Apr 2003, 12:41
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #31807
Bewertung:
(1388 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Doppelte Unterstreichung in Xpress 4.11 (Mac)


Hi Ihr Beiden,

sorry, dass ich mich nicht gemeldet hatte. Die Idee finde ich sehr gut und hatte witzigerweise genau das gleiche mit Bernhard am Wochenende im Schwarzwald diskutiert, der einzige nachteil den ich sehe, dsaa diese Lösung in einem Mengensatz öfter eingesetzt, schwer zu verwalten bzw. evtl. zu korrigieren ist. Wenn das aber eine vermutlich einmalige Problemlösung ist - glaube ich ist es OHNE weitere XT's die ultimative Lösung.
Danke DaveD für Deine Hilfe.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#31516] Top
 
X