hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Inspirator
Beiträge: 37
16. Jan 2003, 21:55
Beitrag #1 von 13
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Wer kann mir helfen?

Versuche seit vielen Tagen die Homepage meiner Freundin zu importieren, um einige Änderungen daran zu machen. Ich schaffe es nicht, obwohl mir schon mehrere Berater von t-online und Adobe einiges empfohlen haben. Mit dem Hilfsprogramm WS_FTP_LE ist es möglich, folglich müsste es doch auch mit GoLive gehen, oder?

Was muss ich für Eintragungen in GoLive machen?
Server: ?? bisher: home-up.t-online.de
Verzeichnis: ?? bisher: /
Benutzername: ?? bisher: ftp
Kennwort: ?? bisher: .
Die Einwahl am Server mache ich mit den t-online-Daten meiner Freundin. Das Ergebnis ist: "User 32..... is logged in"
MEHR PASSIERT NICHT.

Ich danke allen die mir helfen können

Inspirator Top
 
X
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
16. Jan 2003, 22:12
Beitrag #2 von 13
Beitrag ID: #21596
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Geht mal bei FTP auf Erweitert
und dort auf jeden Fall passiven
Modus verwenden angeben....

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Inspirator
Beiträge: 37
16. Jan 2003, 23:25
Beitrag #3 von 13
Beitrag ID: #21602
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Danke für den Tip, habe ich alles versucht, kein Ergebnis.
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1252
17. Jan 2003, 02:32
Beitrag #4 von 13
Beitrag ID: #21604
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


hi,
wenn die seite nicht zu gross ist und du zufällig im besitz eines ie6 bist,dann geh doch einfach auf die seite die du brauchst und klick "datei - speichern unter",fertig.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
17. Jan 2003, 08:51
Beitrag #5 von 13
Beitrag ID: #21616
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Oder in GoLive unter Datei -->
Seite herunterladen, damit bekommt
man fast jede Site auf den eigenen
Rechner.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Inspirator
Beiträge: 37
17. Jan 2003, 11:45
Beitrag #6 von 13
Beitrag ID: #21632
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Danke für die guten Ratschläge. Ich habe ja schon vorher die Seite heruntergebracht mit dem t-online-Programm WS_FTP. Meine Intension geht aber nicht dahin, dass ich etwas tun kann, sondern dass ich das mit GoLive schaffe. Denn ich muss die Seite ja nach der Änderung auch wieder ins Internet schaffen. Und da bekomme ich über GoLive auch keinen Zugriff zum Server der T-Online, mit Hilfsprogramm ja.
Wenn ich schon GoLive habe, dann soll es auch anwendbar sein, und zwar in der ganzen Breite.
Es ist eindeutig ein Problem der Eingabedaten, und da hat mir noch niemand die Nuss geknackt und gesagt, das ist falsch!
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
17. Jan 2003, 12:14
Beitrag #7 von 13
Beitrag ID: #21634
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Also frag mich nicht nach technischen Hintergründen aber ich hab auch einen Server, der mit Golive nicht zu erreichen ist. Der Provider ist leider nicht bereit dies zu ändern.

Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#21595] Top
 
gpo p
Beiträge: 5500
17. Jan 2003, 12:17
Beitrag #8 von 13
Beitrag ID: #21635
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Hi,

was für ein Käse......jedes Programm, auch GoLive, hat so seine Macken....

aus diesem Grunde nutzen die meisten doch die FTP Up+Downloader, weils einfach besser und schneller und nicht so pröpelig geht!

Also stell dich nicht so an und nehme WS-FTP.....wenn die Einstellungen laufen und du den server in beide Riichtungen ansprechen kannst.....kannst du immer noch mit GL rumspielen und herausfinden.......was geht und was nicht!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
17. Jan 2003, 13:30
Beitrag #9 von 13
Beitrag ID: #21640
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Neee, gpo,

so einfach ist das IHMO nicht.
Die Uploadfunktion von Golive ist schon superpraktisch, wenn es funktioniert. Alles in einer Hand, automatischer Upload nur von den geänderten oder neuen Dateien, das ist alles nur schwer verzichtbar, wenn man sich erst mal dran gewöhnt hat.

Ich krieg immer ne Krise wenn ich auf die Seite bei besagtem Provider muss.

Ich würde mich nochmals offiziell und schriftlich an die Telekomiker wenden.

Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#21595] Top
 
snupi
Beiträge: 4
17. Jan 2003, 13:52
Beitrag #10 von 13
Beitrag ID: #21643
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Hi, leider habe ich das selbe problem und ärgere mich hier die Platze. Schade das es unqualifizierte antworten gibt mit stell dich nicht so an.die gehören wirklich nicht hierher.
Vieleicht gibt es ja doch einen der eine praktische Lösung hat und wirkliche Hilfe zur verfügung stellt..
mfg snupi
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
17. Jan 2003, 13:58
Beitrag #11 von 13
Beitrag ID: #21647
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Nu mal langsam mit die jungen Pferde. ;-)

Fakt ist GL funktioniert mit fast allen
Servern, Ausnahme: T-Online und 1, 2 andere
Anbieter.

Dann gibt es noch Anbieter, wo es geht, aber
häufig zu Störungen kommt.

Aber das liegt nach meinem Wissen nicht an
GoLive. So wie ich gehört habe ist GL sehr empfindlich,
wenn da eine Kleinigkeit auf dem Server nicht
stimmt oder abseits der Norm ist.

Ein Lösung kann nur der Serveranbieter herbeiführen
oder ein Gespräch mit Adobe über die Problematik.
Dafür ist der Support ja auch da.
Und deswegen kauft man ja auch Software.

Habe früher selber da einnige Probleme gehabt,
aber seit ich bei "besseren" Anbietern bin,
geht alles wie geflutscht.

Und ich denke wir sollten uns deswegen nicht
behaken. Es ist nicht unser Problem, sondern
das der oben genannten Seiten.

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#21595]
(Dieser Beitrag wurde von Dirk Levy am 17. Jan 2003, 14:01 geändert)
Top
 
Uwe
Beiträge: 7
19. Jan 2003, 18:30
Beitrag #12 von 13
Beitrag ID: #21823
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Mit T-Online geht die Sache tatsächlich nicht. Allerdings liegt der Fehler eben doch bei GoLive. Für die Version 4.0 gab es mal ein kleines Miniupdate, nach dem der Upload zu T-Online reibungslos funktionierte. Das wurde aus mir unerfindlichen Gründen in den Versionen 5.x und 6.x wieder herausgenommen.
als Antwort auf: [#21595] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9227
19. Jan 2003, 23:09
Beitrag #13 von 13
Beitrag ID: #21851
Bewertung:
(1672 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Download einer Homepage vom T-Online-Server


Hmmm, aber das ist dann eine Besonderheit nur
von T-Online oder?

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#21595] Top
 
X