hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
der_Thomas
Beiträge: 40
9. Feb 2004, 19:38
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Dreamweaver MX / Apache /MySQl / PHP


Hallo zusammen. Habe auf WinXP Apache/PHP/MySql komplett installiert um in Verbindung mit DreamweaverMX dynamische Seiten zu bauen. Hab vorher nur "normale" Seiten gebaut. Wenn ich "localhost" in Browser eintippe, funktioniert noch alles. Auch bei der Einrichtung in MX bekomme ich keine Fehlermeldungen. Nur wenn ich in die LiveData-Vorschau gehe, spuckt er mir eine Fehlermeldungen aus, und zwar dass die URL-Präfix nicht richtig ist. Was mache ich verkehrt? Muß ich in MX oder irgendwo bei Apacke was ändern?

Diese Meldung wird angezeigt:

Fehler 404 trat beim Versuch auf, die Datei localhost/suche/ergebnis_12squsty6m.asp vom Testserver abzurufen
Mögliche Ursachen sind u.a.:
1) Dateien im Ordner „C:/dynamichhtml/“, die die Dateierweiterung .asp aufweisen, werden vom Testserver nicht ausgeführt
2) Der Ordner „C:/dynamichtml/“ ist nicht dem URL „Localhost“ auf dem Testserver zugeordnet. Stellen Sie sicher, dass die URL-Präfix dem Stammordner Ihrer Site zugeordnet ist.

Möchten Sie den Ort des Testservers ändern? Top
 
X
Tömsken
Beiträge: 720
9. Feb 2004, 22:32
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #69650
Bewertung:
(376 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Dreamweaver MX / Apache /MySQl / PHP


Hi Thomas!

IMHO sagen die Fehlermeldungen bereits alles aus:
>1) Dateien im Ordner „C:/dynamichhtml/“, die die Dateierweiterung
>.asp aufweisen, werden vom Testserver nicht ausgeführt

Der PHP-Interpreter boykottiert ASP. Dafür gibt's stattdessen den Windows-eigenen Server, IIS. Auch wenn du keine "Professional"-Windows-Version haben solltest, kannst du trotzdem ASP-Seiten bauen, denn - wenn ich mich recht erinnere - liegt seit Win 98 stets zumindest eine "Private"-Version bei, die zumindest zum lokalen Testen genügt.

>2) Der Ordner „C:/dynamichtml/“ ist nicht dem URL „Localhost“
> auf dem Testserver zugeordnet. Stellen Sie sicher, dass die
>URL-Präfix dem Stammordner Ihrer Site zugeordnet ist.

Wenn Du Localhost in deinen Browser tippst, verzweigt dieser zu dem Verzeichnis, das Localhost zugewiesen ist. Ich hab' vergessen, wie das Vorgabemäßig unter Win heißt, aber ganz sicher nich C:/dynamichtml/.

Fazit: Wenn's ASP sein soll, dann vergiss Apache und PHP, installiere und starte den IIS und dann sollte es klappen.

Ciao,
Noch'n Thomas
als Antwort auf: [#69626] Top