hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
13. Jun 2003, 14:44
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucken in InDesign 2


Hallo,
ich habe mal einen Frage. Ich habe mit Indesign einen A4 Flayer erstellt, der einmal als einzelne A4 Seiten (Bestehend aus 4 Seiten) und einmal als aufklappbares A3 Blatt - quer gedruckt werden soll - ich hoffe Sie können sich vorstellen was ich meine. Diesen Flayer habe ich als 4 einzelne A4 Seiten.

Wie kann ich jetzt in InDesign im Drucken Dialog einstellen, dass auf der einen A3 Seite die Seiten 1 und 4 und auf der anderen Seite die Seiten 2 und 3 gedruckt werden sollen.

Muss ich dafür 2 Dateien anlegen, oder kann ich das alles aus dieser einen InDesign Datei aus machen???

Vielen Dank für Ihre Antworten!
Gruss
Denis Top
 
X
Doc.T
Beiträge: 135
13. Jun 2003, 14:48
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #39406
Bewertung:
(1215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucken in InDesign 2


Hallo Anonym,

du solltest die ganze Datei in A3 anlegen also auf dem ersten Druckbogen Seite 4 und 1 und auf dem zweiten Bogen 2 und 3. Und die Falzmarken nicht vergessen.

Gruß Tim
--------------------------------
http://www.engelarts.de
als Antwort auf: [#39404]
(Dieser Beitrag wurde von Doc.T am 13. Jun 2003, 14:50 geändert)
Top
 
DenisSchmidt
Beiträge: 47
13. Jun 2003, 15:09
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #39413
Bewertung:
(1215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucken in InDesign 2


OK, habe ich gemacht, aber wie drucke ich dann bei Bedarf nur die 1. oder die 3. Seite meines Flyers aus? So wie es jetzt ist, kann ich gut die Form zum aufklappen ausdrucken, aber wie ist es dann bei 4 einzelnen A4 Seiten...???
als Antwort auf: [#39404] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
13. Jun 2003, 23:37
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #39462
Bewertung:
(1215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucken in InDesign 2


Wenn Du mit 4 A4-Seiten arbeiten willst, dann musst Du sie, wenn Du A3 drucken willst im Seitenlayout direkt nebeneinanderstellen. Dies geht zum Beispiel in dem Du "Neue Seitenanordnung zulassen" aus dem Palettenmenü der Seitenpalette ausschaltest. Nun musst Du im Druckdialog unter "Allgemein" "Druckbögen" anklicken. Wenn Du einzelne Seiten drucken willst, dann "Druckbögen" nicht anklicken.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.ulrich-media.ch/schulung/index.php
als Antwort auf: [#39404] Top
 
ManniB
Beiträge: 63
15. Jun 2003, 07:50
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #39536
Bewertung:
(1215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucken in InDesign 2


Hallo Dennis,
wir arbeiten mit einem Trick. Erstellt werden die Seiten meistens als einzelne A4. Diese exportieren wir in eine PDF und erstellen dann mit Hilfe von >Quite Imposing Plus< neue Formate, z.B. Buch oder lose Blattsammlung. Schau dir das Tool mal, du findest es z.B. bei http://www.impressed.de.

Weitere Fragen hierzu stellst du am besten im PDF-Forum.

Mit bestem Gruß
ManniB (serve2serve)
als Antwort auf: [#39404] Top
 
DenisSchmidt
Beiträge: 47
16. Jun 2003, 10:11
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #39605
Bewertung:
(1215 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Drucken in InDesign 2


Hallo Haeme Ulrich,

vielen Dank, genau so klappt es!! Ich bin gerettet. Danke schön!!!


@ManniB:
Danke für deinen Tip! Aber die 600 EUR sind mir im Moment noch zu teuer. Wenn ich mehr so etwas machen muss, kommt dein Tip dann bestimmt zum Einsatz!

Allen ein grosses Dankeschön

Denis
als Antwort auf: [#39404] Top
 
X