hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Regula B
Beiträge: 2
13. Aug 2003, 15:00
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Guten Tag

Ich will eine E-Mail-Adresse als Link in einem pdf machen. Die Internetadresse als Hyperlink kann ich in InDesign erstellen. Was muss ich bei der E-Mail-Adresse anders machen?

Danke für die Antwort

Regula Top
 
X
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
13. Aug 2003, 15:26
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #47182
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Hallo,

einfach anstatt "http://" "mailto:" eingeben.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#47179] Top
 
Kurt Gold  M 
Beiträge: 2366
13. Aug 2003, 15:27
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #47183
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Das geht im Prinzip genauso. Das "mailto:" vor der Adresse halt nicht vergessen.

Mit freundlichem Gruß

Kurt Gold
als Antwort auf: [#47179] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Aug 2003, 07:28
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #47233
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Hallo

mailto: ist beigefügt. Trotzdem kommt immer noch die Meldung "WebCapture kann diese Art von Verknüpfung nicht konvertieren. Möchten Sie das entsprechende Dokument in Ihrem Web-Browser öffnen?"

Klicke ich auf JA, so komme ich zu einer E-Mail-Nachricht. Doch das ist mir ein Schritt zu viel.

Gibt es da ein Lösung? Liegt das ev. an einer Programmversion?

Gruss

Regula

als Antwort auf: [#47179] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
14. Aug 2003, 08:12
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #47241
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Hallo Regula,

wenn Du einen Mailto-Link in einer InDesign-Datei unterbringen willst, kannst Du die InDesign-Datei direkt als PDF exportieren. Dazu muss beim PDF-Export aus InDesign die Option "Hyperlinks einschließen" aktiviert sein. Die Links sind sofort nach dem Export im PDF aktiv.
Ein HTML-Export aus InDesign und ein nachträgliches Capturen der HTML-Datei mit Acrobat als PDF ist nicht zu empfehlen.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#47179] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Aug 2003, 08:35
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #47246
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Hallo Christoph

Ich machte alles schon so, wie von dir beschrieben. In InDesign kann ich problemlos eine E-Mail-Nachricht öffnen.

Im Acrobat habe ich seit Beginn (bevor ich Hilfe holte) kein Problem mit einem Internet-Link. Mit der E-Mail-Adresse geht es einfach nicht.

Weisst du da weiter?

Gruss

Regula
als Antwort auf: [#47179] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
14. Aug 2003, 09:48
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #47259
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Hallo Regula,

ein Mailto-Befehl verweist nicht auf eine weitere HTML-Seite, die umgewandelt werden kann, daher öffnet das Web-Capture-PlugIn von Acrobat diesen Abfragedialog.
Beim Capture-Vorgang macht Acrobat keinen Unterschied, ob es sich um einen HTML-Link oder einen Mailto-Befehl handelt, daher wird auch ein Mailto-Befehl ohne Fehlermeldung als PDF-Link umgewandelt.

Dieses Programmverhalten ist nicht ungewöhnlich. Der Dialog läßt sich nicht unterdrücken. Ärgerlich ist es natürlich dann, wenn hunderte HTML-Seiten automatisch umgewandelt werden sollen, und Acrobat dann diesen Dialog öffnet und den Vorgang mittendrin anhält. Ist das bei Dir der Fall?

herzliche Grüße,
Christoph Grüder
als Antwort auf: [#47179] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
14. Aug 2003, 10:04
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #47262
Bewertung:
(4418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

E-Mail als Link in pdf


Es ist nur eine E-Mail-Adresse. Zeitlich ist das kein Problem. Doch ich wollte unseren Dozenten möglichst kein Hindernis - bzw. keinen unnötigen Klick - einbauen.

Nun weiss ich, dass ich eben mit diesem Fenster leben muss.

Herzlichen Dank für deine Hilfe

Regula
als Antwort auf: [#47179] Top
 
X