hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
roger_T S
Beiträge: 38
23. Sep 2003, 15:09
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

EPS-Schwarz überdrucken wie in Quark


Gibt es in InDesign eine einfache Lösung, damit es mir Logos nicht ausspart? In den Voreinstellungen ist die Druckoptionen: Schwarz überdrucken angewählt. Text ist kein Problem aber EPS-Dateien spart es in den Farben immer aus, anstatt zu überdrucken. Oder muss ich das immer manuell in den Attributen mit Fläche überdrucken einstellen - ich hoffe doch nicht?
Gruss und vielen Dank
Roger Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
23. Sep 2003, 23:11
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #51915
Bewertung:
(1234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

EPS-Schwarz überdrucken wie in Quark


Nein, in InDesign gibt es die Funktion nicht. Und soweit ich weiss, greift sie in Quark auch nur bei vorseparierter Ausgabe (kann aber da auch falsch liegen).
Dies ist technisch auch gar nicht trivial. Denn wie sollte InDesign in eine plazierte EPS/PDF-Datei eingreifen? Dies macht keine Layoutapplikation, ausser InDesign beim PDF-Direktexport.

Wir empfehlen, Schwarz überdrucken in PDF zu prüfen und wenn nötig auch zu fixen. Da gibt es mehrere geniale Tools dafür:
- Enfocus PitStop (Prof, Instant, Server)
- Supercolor Heidelberg
- Arts CrackerJack

Alternativ kann diese Einstellung auch in vielen RIP's vorgenommen werden. Jedenfalls sind Methoden vorzuziehen, die einen Bereich definieren lassen, in dem Schwarze Schrift überdrucken soll. Grosse Schwarze Schrift sollte nicht überdrucken.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#51829] Top
 
roger_T S
Beiträge: 38
25. Sep 2003, 14:13
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #52257
Bewertung:
(1234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

EPS-Schwarz überdrucken wie in Quark


Grüezi Haeme,
vielen Dank für Deine Antwort.
Müssen es sicher über das RIP lösen können. Werde Creo kontaktieren.
Gruss Roger
als Antwort auf: [#51829] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Sep 2003, 14:34
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #52439
Bewertung:
(1234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

EPS-Schwarz überdrucken wie in Quark


Wir finden ein fixen im PDF besser, weil dann die Daten stimmen und nicht nur die Einstellungen. Dies gibt eine gewissen Sicherheit im Workflow und vor allem eine Reproduzierbarkeit

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.media-college.ch
als Antwort auf: [#51829] Top
 
X