hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
24. Mai 2004, 21:37
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ebenen für Acrobar ausgeben


Hallöchen allerseits !

Wie kann ich aus InDesign CS so drucken, dass die Ebenen später auch in Acrobat 6 enthalten sind ? Ich bekomme es einfach nicht auf die Reihe... Kann mir hier jemand Tipps geben ?

Danke
Pablo Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
24. Mai 2004, 21:46
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #86999
Bewertung:
(451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ebenen für Acrobar ausgeben


Hallo Pablo,

die Ebenenfunktionalität ist nur beim PDF Export im PDF 1.5 Format aus Adobe InDesign CS gegeben.
PostScript, welches beim Drucken ja zum Einsatz kommen würde, unterstützt keine Ebenen. Somit müsste Adobe diese umständlicherweise in Form von pdfmark Befehlen vordefinieren. Das tun sie aber nicht, weil es ja den nativen PDF Export gibt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#86998] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
25. Mai 2004, 17:48
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #87182
Bewertung:
(451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ebenen für Acrobar ausgeben


Hallo Robert Zacherl !

sorry das ich erst so spät antworten kann... hier ist z.zt die hölle los :-( ..
also ich brauche "das mit den ebenen" als bildschirm präsentation ... dabei geht das darum, das ich gerne ein blatt hätte, wo ich verschiedene grundrisse "übereinander" liegen habe und die per knopfdruck ein/ausgeblendet werden sollen.. da wird und soll auch nichts gedruckt werden ...

die seiten habe ich soweit mit indesign erstellt und die ebenen sind auch entsprechend eingerichtet, jetzt muß ich eigentlich nur noch alles in Acrobat einstellen und fertig ist die präsentation... aber wenn man schon mal schreibt: ...nur noch... ;-)

danke für die hilfe !!!

Pablo
als Antwort auf: [#86998] Top