hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Ecki
Beiträge: 374
12. Aug 2003, 12:12
Beitrag #1 von 11
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Alles mal wieder in letzter Minute:
Ich habe einen 16-Seiter in InDesign 2.0.2 (Win 2000) erstellt und für den Druck per Distiller 5.0.5 ein PDF erzeugt.
In dem ID-Dokument ist auf den Musterseiten eine Fondfläche mit 15%Y angelegt.
Kurz vor Drucktermin wurde nun in der Druckerei bei der Prüfung des PDFs festgestellt, dass die Texte [Schwarz] in der Fondfläche ausgespart werden.

Textfarbe ist ID-[schwarz].
In den ID-Grundeinstellungen ist "Schwarz überdrucken" aktiviert!

Wie kommt es zu dieser Aussparung?
Wie kann ich ein Überdrucken der Schrift erreichen?
Wo liegt mein Fehler?

Gruß von Eckhard Top
 
X
Vladimiro
Beiträge: 147
12. Aug 2003, 12:53
Beitrag #2 von 11
Beitrag ID: #47035
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Schon versucht, auf der Musterseite die betr. Elemente zu markieren, und dann über "Attribute" Überdrucken wählen?
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Ecki
Beiträge: 374
12. Aug 2003, 13:07
Beitrag #3 von 11
Beitrag ID: #47042
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Auf der Musterseite habe ich keine schwarzen Textelemente. Also kann ich da auch nichts mit der Attribut-Einstellung auf "überdrucken" stellen.

Gruß von Eckhard
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
12. Aug 2003, 13:23
Beitrag #4 von 11
Beitrag ID: #47044
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Eckhard,

wenn die Prüfung auf Basis der PDF-Datei erfolgte, dann könnte es auch sein, dass in der Adobe InDesign Druckdatei noch alles korrekt überdruckte aber aufgrund einer falschen Acrobat Distiller-Konfiguration die Überdruck-Einstellungen verloren gingen.
Im Distiller muss "Überdrucken beibehalten" und der Illustrator Überdruckmodus" aktiviert sein. Letzteres ist unbedingt für überdruckende CMYK-Elemente erforderlich.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Ecki
Beiträge: 374
12. Aug 2003, 13:50
Beitrag #5 von 11
Beitrag ID: #47056
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Hallo Herr Zacherl,

die Einstellungen sind, so glaube ich, wohl korrekt.

ID Drucken-Dialog:
Ausgabe: Farbe=Composite-CMYK, Text im Schwarzen=deaktiviert, Überdrucken simulieren=deaktiviert
Grafiken: PostScript=Level 2
Farbmanagement: Quellfarbraum=Dokument, Druckfarbraum-Profil=Dokument-CMYK - ISO Coated sb

Distiller-Einstellungen:
Allgemein: Kompatibilität=Acrobat 3.0 (PDF 1.2), Auflösung=2540 dpi
Farbe: Überdrucken beibehalten=aktiviert, Unterfarbreduktion u. Schwarzaufbau beibehalten=aktiviert
Erweitert: Illustrator-Überdruckmodus=aktiviert

Gruß von Eckhard
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
12. Aug 2003, 14:02
Beitrag #6 von 11
Beitrag ID: #47058
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Eckhard,

da haben wir es doch schon! Sie erzeugen ein veraltertes PDF 1.2 Format. Da gab es noch keinen Illustrator-Überdruckmodus und somit auch kein Überdrucken zwischen zwei CMYK-farbenen Seitenobjekten.
Was bewegt Sie nur dazu kein aktuelles PDF 1.3 zu erzeugen?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Ecki
Beiträge: 374
12. Aug 2003, 14:16
Beitrag #7 von 11
Beitrag ID: #47063
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Danke Herr Zacherl,

PDF 1.2 ist in einer (alten) Sicherheitsjoboption eines Dienstleisters eingetragen. Ich kläre mal rasch, ob die neue Druckerei PDF 1.3 verarbeiten kann (das wird wohl so sein).

Gruß von Eckhard


Man kann nicht alles wissen, sollte aber dieses Forum kennen.
Danke an alle!

als Antwort auf: [#47022] Top
 
Yann Borg
Beiträge: 337
12. Aug 2003, 14:44
Beitrag #8 von 11
Beitrag ID: #47068
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Hallo Herr Zacherl,

in den Distiller 5 Joboptions finde ich zwar einen Eintrag für "Überdrucken beibehalten" (PreserveOverprintSettings) jedoch nicht für den "Illustrator Überdruckemodus". Unter welchen Eintrag versteckt es sich eigentlich?

Vielen Dank und Gruss,

Yann Borg
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
12. Aug 2003, 15:08
Beitrag #9 von 11
Beitrag ID: #47071
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Herr Borg,

warum so kompliziert? Die "Illustrator-Überdruckmodus" Option ist doch seit Acrobat Distiller 5 über die Benutzeroberfläche steuerbar.
Wenn Sie dennoch unbedingt mit einem texteditor bewaffnet an die Sache herangehen wollen - es ist der "OPM" Distiller-Parameter (overprint mode).

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Yann Borg
Beiträge: 337
12. Aug 2003, 15:24
Beitrag #10 von 11
Beitrag ID: #47074
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Hallo Herr Zacherl,

wir verwenden die Create PDF Server EtherShare Option aus dem Hause HELIOS. Im Administrator Programm lassen sich die Distiller Einstellungen je PDF Drucker-Queue zuweisen, aber auch direkt im Textmodus bearbeiten. Beim direkten Eingriff im Joboption-Text ist somit eine zügige Anpassung möglich. Der Weg, diese Datei zu speichern, im Distiller zu editieren und wieder als Einstellung für die Queue zu laden ist in diesem Fall deutlich umständlicher ;-)

Der Vollständigkeits halber möchte ich erwähnen dass OPM nicht mit true/false bewertet wird, sondern mit 1 und 0. 1 bedeutet true und 0 false.

Vielen Dank und Gruss,

Yann Borg
als Antwort auf: [#47022] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
12. Aug 2003, 16:26
Beitrag #11 von 11
Beitrag ID: #47094
Bewertung:
(5581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eilig: Schwarzer Text überdruckt nicht


Herr Borg,

wenn Sie sich tatsächlich auf Textebene mit den Distiller Joboptions auseinandersetzen wollen/müssen, dann sollten Sie sich die Distiller-Parameter Spezifikation zu Gemüte führen, die dem Acrobat Programmpaket standardmässig beiliegt und im Help-Ordner innerhalb des Acrobat-Programmordners zu finden ist.
Der Dateiname lautet: Distparm.pdf

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#47022] Top
 
X