hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9225
30. Nov 2002, 14:33
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ein paar nette Weisheiten zum Wochenende


Die Erdung dient der Sicherheit, damit ein defektes Gerät nicht den
Benutzer zum Verbraucher macht. ;)


und noch einer:


Das Preisverhältnis zwischen neuen und gebrauchten PCs ist am ehesten
mit dem von neuen und gebrauchten Tempotaschentüchern vergleichbar.


und der Letzte:


- Es braucht die Rechenpower eines Pentium, 16 MB RAM und 1 GB
Festplattenspeicher, um Win95 laufen zu lassen.
- Es brauchte die Rechenpower von drei C64, um zum Mond zu fliegen.
- Irgend etwas stimmt mit unserer Welt nicht...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
1. Dez 2002, 22:48
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #18197
Bewertung:
(1565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ein paar nette Weisheiten zum Wochenende


Ja Herr Levy....
nun hast du aber einen Witz mit "falscher" poente hier abgelassen:)))

Das Problem mit Compis im Weltraum, ist mir auch schon mal aufgefallen, weil die den C64 immer so hochhalten!!!!

Aber da gab es mal eine passende Sendung und das Fazit war:

Auf Grund der sehr hohen Strahlung im Universum, sind alle "schnelleren und besseren" CPUs, als ein "oller" 286 nicht dafür geeignet!

Gerade die ganz modernen mit immer feineren Strukturen werden geradezu "bombardiert" und durchleuchert und würden kaum 10 Minuten überstehen....im All!

So isses, also heb mal den alten Schrott auf, vieleicht ruft die NASA ja noch mal an:)) Mfg gpo
als Antwort auf: [#18113] Top
 
Dirk Levy  A 
Beiträge: 9225
1. Dez 2002, 22:51
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #18198
Bewertung:
(1565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Ein paar nette Weisheiten zum Wochenende


Ja Herr GPO,

auch nicht ganz gelesen, da stand nicht C64,
sondern die Rechenpower, also Leistung, d.h.
nich unbedingt das es ein C64 war. ;-)

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de
als Antwort auf: [#18113] Top