hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
16. Okt 2003, 09:37
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version



Bei Ausgabe als *.ps mit Crackerjack 4de werden die Farbauszüge Yellow und Black als Gelb und Schwarz ausgegeben. Verwendet man bei der digitalen Bogenmontage auch andere *.ps Daten in einer Montageform, hat man 6 Farbauszüge: CMYK+Gelb+Schwarz.
Bei Verwendung engl. Version von Crackerjack ist alles OK, d.h. es gibt ganz normal 4 Farben CMYK.
Wie kann man also das für die deutsche Version ändern? Die Frage ist rein theoretischer natur.
Boris Rommer
Top
 
X
Anonym
Beiträge: 22827
16. Okt 2003, 09:48
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #54754
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Hallo Boris
verwende doch die aktuelle Version des Crackerjacks. Diese ist die
Version 4.2. Die gibt es bei http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#54750] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Okt 2003, 10:05
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #54760
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Es geht ja um 4.2, habe das leider nicht ganz exakt geschrieben, sorry
Gruss
Boris
als Antwort auf: [#54750] Top
 
bschoen
Beiträge: 15
16. Okt 2003, 10:31
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #54762
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Hallo Boris
Welches Ausgabeprinzip legen Sie hier zu Grunde? Verwenden Sie die InRip Separationsausgabe? Ist bei der Ausgabe PostScript 3 aktiviert? Besteht die Datei nur aus den Farben Yellow und Black?
Wie wurde die PDF Datei erzeugt? Welches Ursprungsprogramm zur PostScript Erzeugung liegt hier vor? Sie können mir auch gerne das Dokument zusenden damit wir einen Blick darauf werfen können.
Bernd
als Antwort auf: [#54750] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Okt 2003, 11:08
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #54770
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Hallo Bernd!
Die PDF wurden mit dem Distiller/Acrobat 5.05 am PC erzeugt und mit dem Crackerjack 4.2de als PostScript 3 separiert ausgegeben. Es sind dann 4 Farbauszüge so wie es sein muss, aber die Namen für Yellow und Black sind Gelb und Schwarz! Und wie gesagt, mit der engl. Version ist es nicht der Fall, die Auszüge sind cmyk. Da es sich dabei um ein Test von Crackerjack 4.2 handelt, habe ich ps-Daten mit verschiedenen Programmen erzeugt(Quark 5 Mac, ID 2.0.2 PC, Freehand 9 Mac - alles deutsche Versionen). Die Daten habe ich im Moment nicht mehr, da es ein Test war und ich habe die Daten nicht aufgehoben, aber der Fehler wird sich bestimmt reproduzieren lassen, allerdings komme ich erst heute nachmittags dazu. Eine Adresse wo ich die Daten hinschicken könnte wäre nett, evtl. Leonardo/Fritz?
Gruß
Boris
als Antwort auf: [#54750] Top
 
bschoen
Beiträge: 15
16. Okt 2003, 11:36
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #54781
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Boris
Habe das Problem gesehen. Ich werden gleich einmal Kontakt zum Herseller aufnehmen.Für die grundsätzliche Weiterverarbeitung stellt es aber kein Problem da.
Bernd
als Antwort auf: [#54750] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Okt 2003, 12:46
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #54800
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Bernd,
wenn Sie aber, wie ich es ganz oben geschrieben habe, in einer Montageform auch andere ps-Daten haben(die nicht mit Crackerjack 4.2de erzeugt wurden) kann es doch zu Problemen führen, da man dann nämlich 6 Farbauszüge hat.

Gruss
Boris Ropmmer
als Antwort auf: [#54750] Top
 
bschoen
Beiträge: 15
16. Okt 2003, 14:53
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #54832
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Hallo Boris
Das die Farbnamen bei einer Crackerjack Separation in Yellow und Black erscheinen, liegt einfach an der nicht gründlichen Lokalisierung des Produktes. Ein Zusammenstellen von mehreren PDF-Dokumenten brachte bei der Separation mit Crackerjack nicht den von Ihnen beschrieben Effekt. Auch eine digitale Bogenmontage zeigte keine doppelten Farbbezeichnungen.
Hier wäre dann schon ein Blick in Ihre Daten angebracht. Email Adresse finden Sie Benutzer Profil.
Bernd
als Antwort auf: [#54750] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Okt 2003, 20:28
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #54900
Bewertung:
(1530 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Eine Frage zu Crakerjack 4 deutsche Version


Ich glaube Sie haben mich falsch verstanden.
Ich mache eine Form in FlowDrive Creator 4.1.1.
Dort platziere ich z.B. 2 PS-Dokumente die mit dem Crackerjack erzeugt wurden und noch 2 andere ps-Dateien, erzeugt direkt mit InDesign 2. Also habe ich 2 Crackerjack ps-Daten + 2 InDesign PS.
Da werden mir 6 Farbauszüge angezeigt, aber auch nur wenn die deutsche Version Crackerjack 4.2 zum Einsatz kommt.

Boris Rommer
als Antwort auf: [#54750] Top
 
X