hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
1. Nov 2003, 11:55
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Erfahrungen mit Umstieg von 4.1 auf 6.0


Hallo.

Hat jemand von euch schon schlechte Erfahrungen gemacht beim nutzen von 4.1x Dokumenten unter Version 6? So mal ganz generell gefragt.

Und im speziellen:
Ich habe z.B. ein 4.1x Dokument unter 6 geöffnet und als 6er Projekt gespeichert. Irgendwann kam dann beim öffnen des 6er Projekt die Meldung "Dieses Projekt erfordert minimale Reparaturen". Muß jetzt zwingend garnichts mit dem 4.1x Ursprungsdokument zu tun haben, aber was hat es denn mit dieser Reparatur aufsich? Das weckt nicht gerade Vertrauen bei mir.

Gruß + Dank Karsten. Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
1. Nov 2003, 12:53
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #57028
Bewertung:
(766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Erfahrungen mit Umstieg von 4.1 auf 6.0


Hallo Karsten,

dazu etwas Grundsätzliches zum besserern Verständnis. Wenn ältere Layouts in neueren Quark-Versionen geändert und als Dokument im neuen Format gespeichert werden, wird nur der Code der Änderung als neuer übernommen, der Rest des Files bleibt so wie er ist. Ich habe noch zuwenig Erfahrung mit der neuen Version, weswegen ich jetzt ein bisschen vermute. Ich könnte mir vorstellen, dass QXP 6 das beim öffnen der Datei erkannt hat und das richtig gestellt hat. Das wäre für mich zumindest eine logische Erklärung. Sollte das aber öfter vorkommen, sollte man der Sache weiter nachgehen.
Ich hoffe das hilft Dir einen Schritt weiter...

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#57022] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Nov 2003, 10:38
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #57107
Bewertung:
(766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Erfahrungen mit Umstieg von 4.1 auf 6.0


Hallo Conny.

> wird nur der Code der Änderung als neuer übernommen, der Rest des Files bleibt so wie er ist.
Das erklärt auch ansatzweise die ums mehr als doppelte angestiegene Größe der Projektdatei, gegenüber der 4.1x Datei.

Bisher kam die Meldung nur einmal und ich hoffe das es dabei auch bleibt.

Vielen Dank. Karsten.
als Antwort auf: [#57022] Top
 
StandBy
Beiträge: 21
2. Nov 2003, 11:28
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #57113
Bewertung:
(766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Erfahrungen mit Umstieg von 4.1 auf 6.0


Hallo zusammen,

dieses Problem wurde auch schon an anderer Stelle besprochen (nicht hier).
Es liess sich insofern reproduzieren, als dass Objekte aus einem 4/5-er Dokument über die Zwischenablage in ein 6-er Dokument kopiert wurden. Beim erneuten Öffnen des Dokumentes trat erwähnte Meldung auf.

Der einzige sinnvolle Workarround wäre eine Miniaturseitenverschiebung ins saubere, neu erstellte 6-er Dokument.

MfG
StandBy :-)
als Antwort auf: [#57022] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
3. Nov 2003, 16:20
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #57265
Bewertung:
(766 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Erfahrungen mit Umstieg von 4.1 auf 6.0


Hallo.

Mir ist aufgefallen, daß wenn man eine Linie zeichnet und dieser Linie über die Maßpalette bspw. 1pt zuordnet, dann steht bei mir danach als Wert 1,066pt. Über Modifizieren bleibt 1pt ein Punkt.

Ähnlich verhält es sich mit den Linien in einer Tabelle. Setzt man z.B. das horizontale Raster auf 0pt (über modifizieren) und klickt danach eine einzelne horizontale Linie an, steht in der Maßpalette "Haarlinie". Schaut man unter modifizieren nach, steht 0pt drin.

Ist das nur bei mir so???

Gruß Karsten.
als Antwort auf: [#57022] Top
 
X