hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Paedi
Beiträge: 267
4. Feb 2004, 08:45
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Es fehlt immer ein Pixel


hi
ich habe zwei bilder die nebeneinander gesetzt 760 px breit sind.
wenn ich sie auf einem layouraster plazieren will der auch 760 px breit definiert ist geht das nicht. erst wenn ich den layoutraster 761 px breit mache gehts. weiss jemand warum?

Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
4. Feb 2004, 14:25
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #68908
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Es fehlt immer ein Pixel


ja ja der Layoutraster spinnt manchmal ein wenig...iss eben so!

mach doch eine Tabelle, in Tabelle ,in Tabelle.....

gerade solche Gruppen lassen sich damit sehr genau platzieren!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#68844] Top
 
Tom_S
Beiträge: 3
26. Feb 2004, 22:45
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #72307
Bewertung:
(504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Es fehlt immer ein Pixel


Hallo,
Es liegt daran, dass der layoutraster (ist ja eigentlich eine table) immer eine controlrow mit spacern der breite 1 pixel produziert. schau dir mal den quelltext einer leeren seite mit einem leeren layoutraster an, dann weißt du was ich meine.

mein trick ist das raster auf 761 zu setzen, die beiden bilder einsetzen und dann im inspector das raster auf breite 760 setzen, und schon stört das angehängte pixel nicht mehr. der nachteil ist, dass wenn du die objekte bewegen willst musst du vorher das raster wieder auf 761 setzen. am besten, du machst das am schluß vor dem exportieren.

Gruß
Tom
als Antwort auf: [#68844] Top