hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Schomo
Beiträge: 96
8. Dez 2002, 13:36
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Explorer 6 und Menuemaschine


Hi,
ich hab mir grad mal das Plugin MenueMaschine 1.5 angeschaut. Is ja eigentlich eine feine Sache, aber leider ist das Menü leider grottenlangsam. Selbst auf der Page vom Hersteller selber ist das kaum zu ertragen. An mir liegt es wohl nicht: schneller Rechner und DSL. Ich suche sowieso nach einer vernünftigen zeitsparenden Lösung für Dropdownmenüs, die sich grafisch gestalten lassen, und eineigermassen flott erstellen lassen. Aber im Explorer 6 schläft man geradezu ein. Auch die Rollover Scripte von GL6 sind grausam. Ich hab schon tonnenweise JavaScripte ausprobiert, und selber rumgebastelt.Aber keines kann dass was ich will.
Kennt jemand Alternativen?

Viele Grüsse an das Forum
Schomo Top
 
X
Kusi
Beiträge: 1398
8. Dez 2002, 14:12
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #18820
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Explorer 6 und Menuemaschine


Hab ich auch schon gemerkt.... Als Alternative kommt mir so auf die schnelle nur in den Sinn, dass Du das auch in Flash machen könntest. schränkt einfach die Besucher ein.

Gruss Kusi
als Antwort auf: [#18818] Top
 
Schomo
Beiträge: 96
8. Dez 2002, 17:00
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #18831
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Explorer 6 und Menuemaschine


Flash wäre sicher eine Alternative. Ich bin aber stur, und glaube, dass es irgendein JavaScript gibt, dass schneller funktioniert. Wobei JS auch seine Schwächen hat, wenn man bedenkt, wieviele JS deaktivieren. Sogar im NS 7 funktioniert der Kram ja auch. Kann also nur an Microbensaft liegen. Ältere Browserversionen gehen ja auch. Ich kann nur hoffen, dass Microsoft ein Einsehen hat.

Vielleicht kennt ja jemand Alternativen. Ich hab schon alles Mögliche von drweb selfhtml und... ausprobiert, is aber nur bedingt tauglich für meine Zwecke. Du kannst deinen Kunden ja auch nich erklären, dass Netscape Schrott ist, aber der Eplorer auch! Da siehst du nur noch Fragezeichen :-((

Schomo
als Antwort auf: [#18818] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
8. Dez 2002, 17:30
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #18833
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Explorer 6 und Menuemaschine


Schomo, ich kenne Deine Zwecke nicht.
Javascripte für Navigationsmenues die eine sehr kurze Ladezeit haben und in allen Browsern funktionieren findest Du hier:
http://www.dhtmlcentral.com/script/?m=14

Die optimale Navigation besteht jedoch aus HTML-Code, der in allen Browsern angezeigt werden kann,
unabhängig davon ob Javascript aktiviert ist oder nicht.

Grüße von Sabine
als Antwort auf: [#18818] Top
 
Schomo
Beiträge: 96
8. Dez 2002, 17:57
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #18838
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Explorer 6 und Menuemaschine


Hi Sabine,
der Link sieht gut aus. Ich werde mal einige von den Scripten testen. Mein Wunsch ist, Menüs zu bauen, die schnell erstellt sind und ohne wahnnsinns Aufwand zu ändern sind, da es viele Anwendungen gibt, die nach Untermenüs schreien.

Vielen Dank

Vielleicht hat ja noch jemand Links ;-)
als Antwort auf: [#18818] Top
 
Thom
Beiträge: 51
8. Dez 2002, 19:22
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #18852
Bewertung:
(894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Explorer 6 und Menuemaschine


Hi,
mir fällt da die popupmenue-funktion von fireworks 4 u mx ein. hat aber auch seine macken und funktioniert nicht überall gleich gut bzw nicht richtig
gruß
Thomas
als Antwort auf: [#18818] Top
 
X