hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
louco
Beiträge: 18
11. Nov 2002, 22:41
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Externe HD im NTFS (Windows) fomrat


Hi zusammen

Bin vor kurzem auf mac umgestiegen (es hat sich wirklich gelohnt) Nun wollte ich mit einem Firewire Adapter meine alte HD anschliessen. Sie hat aber leider das NTFS format. Mein Mac (OS X 10.2) erkennt sie, sagt aber das ein Fehler vorliegt. D.h. er behandelt sie wie eine unformatierte Platte. Gibt es da irgendeine Lösung.
Danke vielmals

Grus Jon

louco.design
Tel. +41 76 318 68 77
info@louco.ch
http://www.louco.ch

Nichts ist so mächtig wie eine Idee, deren Zeit gekommen ist. Top
 
X
SuPerNova
Beiträge: 159
12. Nov 2002, 00:31
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #16155
Bewertung:
(520 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Externe HD im NTFS (Windows) fomrat


Hi Jon

OS X kann Fat32 lesen. NTFS wäre zu schön gewesen. Wie auch immer:

Der Windows Befehl convert konvertiert leider nur Fat in NTFS. Das umgekehrte ist leider nicht möglich.

PowerQuest Partitions Magic kann ab Version 6 NTFS Disks wieder in FAT32 zurückkonvertieren. Das ist Deine Lösung.

Ich habe mal unter http://www.macnn.com gelesen ein paar Jungs um Brett Koonce haben eine Petition an Apple gesendet haben in der sie NTFS für OS X fordern.

Christoph Müller
als Antwort auf: [#16143]
(Dieser Beitrag wurde von SuPerNova am 12. Nov 2002, 11:18 geändert)
Top