hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
2. Jan 2003, 16:26
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Füllungen mit Texturen, möglich ???


Hallo liebes Forum,

ich würde gerne eine Textur benutzen, um ein Rechteck (etc) damit zu füllen. Das ganze hat den Hintergrund, dass ich einen Grundriss habe und eine Parkett-Textur und ich würde gerne den Grundriss mit der Textur füllen.
Hat jemand eine Idee wie man das in Illustrator anstellen kann ???

Danke sehr !

und frohes neues Jahr ;-) Top
 
X
kurt
Beiträge: 149
2. Jan 2003, 16:42
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #20452
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Füllungen mit Texturen, möglich ???


In welcher Form liegt die Textur vor (Dateiformat etc.)? In welcher Form der Grundriß (Dateiformat etc.)?

Kurt Gold
als Antwort auf: [#20450] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Jan 2003, 17:23
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #20456
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Füllungen mit Texturen, möglich ???


Also die Textur habe ich über "Platzieren eingefügt und ist ursprünglich ein .tif.
Den Grundriss habe ich über das .eps Format eingelesen.
Sonst habe ich immer eine Schnittmaske erstellt.. der Grundriss war ja vorhanden und dahinter konnte ich dann ein Bild, Textur etc hineinfügen. Nur das Parkett was ich jetzt als tif vorliegen habe sieht in seiner ursprünglichen Form nicht gut aus, ist eben einfach zu groß und daher möchte ich es als Muster definieren - sofern das geht...
oder muß ich dazu Photoshop verwenden ? Aber dann habe ich ja das Problem, dass ich keine Vektoren mehr habe und mein Plan evtl. aus dem Maßstab rutscht...

Danke sehr :)

Andy
als Antwort auf: [#20450] Top
 
kurt
Beiträge: 149
2. Jan 2003, 18:24
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #20465
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Füllungen mit Texturen, möglich ???


Mit Tiff-Dateien kannst Du keine Muster definieren. Das geht nur mit Pfaden oder Text und auch dann nur mit etlichen Einschränkungen. Alternativ könntest Du das TIFF-Objekt als Symbol definieren und Instanzen beliebig auftragen und verteilen. Oder Du nutzt z. B. den Transformationseffekt unter "Effekt" > "Verzerren und transformieren" und verteilst beliebig viele Kopien gleichmäßig über eine Fläche. Da Dein Ausgangsmaterial aber ohnehin nicht besonders geeignet ist, würde ich das Parkett bzw. einen Teil davon in Illustrator neu zeichnen. Daraus kannst Du dann auch ein Muster erstellen.

Kurt Gold
als Antwort auf: [#20450] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
2. Jan 2003, 18:49
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #20469
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Füllungen mit Texturen, möglich ???


Danke Kurt,

ich werde es mal mit der Transformation versuchen, oder mal sehen was sich mit dem nachzeichnen machen läßt :)

Nochmals Danke für eine Info !

Andy
als Antwort auf: [#20450] Top
 
X