hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
13. Mär 2003, 09:34
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(5685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Falzmarken nachträglich einfügen


AUSGANGSPOSITION:
Ein vom Kunden geliefertes PDF --->
Umschlag mit Seitengrösse 501 mm (incl.5mm Rücken) x 168mm
; beschnittenes Format ist 248mm x 168mm.

AUFGABE:
Ich möchte im Acrobat (oder PITSTOP) 4 Falzmarken (je 2 oben und unten) für den Rücken anbringen, da die Falzmarken nicht mit unserem Ausschiessprg. nachträglich anzubringen sind, und somit auf dem Plot fehlen würden!

FRAGE:
Welche Möglichkeit habe ich mit Acrobat schnell und einfach diese Falzmarken anzubringen?

Meine fragwürdige Spezial-Lösung:
Ich habe ein "leeres" Quark Dokument in der gewünschten Grösse, nur mit den entsprechenden Falzmarken angelegt, ein PDF davon gedruckt und mit dem Kunden-PDF zusammenkopiert.

Weiß jemand eine einfachere und bessere Lösung ???????

Smarlex Top
 
X
Michel Mayerle
Beiträge: 1047
13. Mär 2003, 21:57
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #28049
Bewertung:
(5685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Falzmarken nachträglich einfügen


Hallo Smarlex

Mit einem PlugIn wie Enfocus PitStop Professional können mit Hilfe einer Aktionsliste innherhalb weniger Sekunden Falzmarken, Passermarken, Farbbalken usw. hinzugefügt werden, und zwar auf allen Seiten auf einmal!

Ein weiteres PlugIn wäre Crackerjack, damit können ebenfalls separierte PDF-Files mit sämtlichen Marken versehen werden.

Mit freundlichen Grüssen
Michel Mayerle
ulrich-media
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#27917] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
20. Mär 2003, 07:39
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #28758
Bewertung:
(5685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Falzmarken nachträglich einfügen


Hallo und Danke Michel,
ich habe nun durch die PITSTOP-Aktionsleiste eine Möglichkeit gefunden eine Linie einzufügen, welche ich dann durch Grössen- und Positionsveränderung als Falzmarke definieren kann!
ABER:
Diesen Vorgang der Grössen- und Positionsveränderung muß ich für z.B. 4 Falzmarken 4x ausführen.
Kann man eventuell auch 4 Linien in einer Aktion einfügen, am besten noch mit vordefinierte Werten???
Grüsse aus dem Schwabenländle
Smarlex
als Antwort auf: [#27917] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
20. Mär 2003, 09:38
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #28781
Bewertung:
(5685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Falzmarken nachträglich einfügen


Smarlex,

niemand hält Sie davon ab, den Aktionslisten-Eintrag "Einfaches Objekt hinzufügen" mehrmals mit unterschiedlichen Parametern innerhalb einer einzigen Aktionsliste zu verwenden (funktioniert natürlich mit jedem anderen Eintrag genauso).
Wenn Sie also vier Falzmarken benötigen, dann nehmen Sie eben diese Aktion viermal in Ihre Aktionsliste auf und passen jede individuell in Bezug auf Linien-Orientierung und -Positionierung an.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#27917] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
20. Mär 2003, 11:55
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #28818
Bewertung:
(5685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Falzmarken nachträglich einfügen


Evtl. können auch "Ideen" aus der Enfocus-Aktionsliste "Add Printer Marks" hilfreich sein.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich

http://www.ulrich-media.ch
InDesign- und PDF-Integration
als Antwort auf: [#27917] Top
 
X