hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Focus
Beiträge: 5
6. Jan 2004, 09:04
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(779 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbfehler im Hintergrundbereich


Hallo zusammen

Ich habe eine Broschüre gestaltet die einen farbigen Hintergrund hat.
Danach habe ich gewisse Texte aus anderen InDesign Dateien mit kopieren und einfügen reingenommen, sowie ein bearbeitets Bild aus dem Photoshop. Nun habe ich das Problem, das beim Ausdrucken die Hintergründe der Textfelder und der des Bildes heller werden. Woran kann das liegen? Hab ich eine falsche Druckereinstellung vorgenommen?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Liebe Grüsse Top
 
X
gs
Beiträge: 581
6. Jan 2004, 09:30
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #64337
Bewertung:
(777 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbfehler im Hintergrundbereich


unerklärliche farbveränderungen sind meistens auf unglücklichen einsatz von transparenz zurückzuführen.
ist das bild ein psd? hat der text einen schlagschatten? ist beim drucken "überdrucken simulieren" angeschaltet? sind sonstige transparenzen vorhanden?

mfg . gerald singelmann
----------------------------------
http://www.impressed.de/schulungen
als Antwort auf: [#64334] Top
 
gwala
Beiträge: 30
7. Jan 2004, 08:23
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #64465
Bewertung:
(777 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbfehler im Hintergrundbereich


das passiert mir dauernd, wenn ich zb. ein freigestelltes psd-bild im indesign auf eine farbfläche setze. aber nur auf dem laserdrucker, im offsetdruck ist es perfekt.
als Antwort auf: [#64334] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
7. Jan 2004, 10:37
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #64494
Bewertung:
(777 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbfehler im Hintergrundbereich


Hallo gwala,

nun der Unterschied zwischen Printer- und Offsetausgabe ist vermutlich, dass Sie beim Ansteuern Ihres Druckers in Adobe InDesign eine Farbanpassung in den Farbraum Ihres Druckers durchführen lassen (durch Verwendung eine Ausgabeprofils) bei der Offsetausgabe aber die Farben laut Druckdialog unverändert durchreichen. Trifft diese Vermutung zu?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#64334] Top
 
X