hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

MrGreen
Beiträge: 5
4. Dez 2003, 11:18
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbnamen in Palette plötzlich englisch


Hallo zusammen,

seit einiger Zeit verhält sich mein Quark 4.11 (unter MacOS 9.22) sehr seltsam. Die Standard-Farben in der Farbpalette haben plötzlich englische Bezeichnung (Black, White, Registration, etc.). Allerdings nur, wenn ich ein vorhandenes Dokument öffne. Lege ich ein neues Dokument an, sind diese noch deutsch. Nach speichern/schließen/öffnen sind sie jedoch wieder englisch. Habe auch schon ohne Erfolg die Preferences gelöscht.

Wer weiß Rat?
MrGreen Top
 
X
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
4. Dez 2003, 11:24
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #61223
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbnamen in Palette plötzlich englisch


MrGreen,

haben Sie evtl. eine ältere Version der PDFFilter XTension geladen bzw. bei den vorhanden Dokumenten geladen gehabt?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#61221] Top
 
MrGreen
Beiträge: 5
4. Dez 2003, 11:31
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #61225
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbnamen in Palette plötzlich englisch


Hallo Robert,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Und: genau das war's!

Danke nochmals
MrGreen
als Antwort auf: [#61221] Top