hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
25. Nov 2003, 15:44
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbraumkonvertierung durch Bildexport? Eilt leider


Hallo,
ich brüchte mal schnelle Hilfe.
Ein Kunde hat mir eine PDF-Datei gegeben von der belichtet werden soll, zuvor möchte der Kunde aber Proofs.
Das PDF enthält 32Seiten, da es sich um einen Abbildungsteil handelt habe ich Vorgeschlagen die Abb. in einer platzsparenden Sammelform zu proofen (BEST Designer Edition 3 mit EPSON Photo 2100).

Nun folgendes Problem:
Beim Export der abb als tif konvertieren sich diese zu RGB und mit einer Nachfolgenden Konvertierung in Photoshop zu CMYK wird natürlich der Farbraum anders interpretiert.
Was mich verwundert ist, das bei einer direkten Bearbeitung der Abb Photoshop diese als CMYK öffnet.

Hier meine Frage:
Ist es möglich abb aus dem PDF so zu exportieren das deren Farbraum nicht angegriffen wird?

Danke für eure schnellen Antworten. Top
 
X
Olaf
Beiträge: 34
25. Nov 2003, 15:53
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #60132
Bewertung:
(1045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbraumkonvertierung durch Bildexport? Eilt leider


Hatte leider vergessen mich einzuloggen,
danke olaf
als Antwort auf: [#60129] Top
 
pava
Beiträge: 288
25. Nov 2003, 17:03
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #60140
Bewertung:
(1045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbraumkonvertierung durch Bildexport? Eilt leider


Hallo,
ohne die Frage nach der ungewollten RGB-Konvertierung beantworten zu können, würde ich vorschlagen, das PDF in ein Layout-Programm zu konvertieren und dann zu beschneiden!
als Antwort auf: [#60129] Top
 
Oliver Wendtland S
Beiträge: 726
25. Nov 2003, 17:26
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #60145
Bewertung:
(1045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbraumkonvertierung durch Bildexport? Eilt leider


Ab Photoshop 6:
Import von Bildern aus PDF:
Datei->Importieren->PDF-Bild
Es werden alle Bilder einer PDF-Datei angezeigt
und man kann alle auf einmal
oder einzeln importieren ohne das
die Farbigkeit sich ändert.

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH, 32756 Detmold
http://www.boesmann.de
_________________________________
Es gibt 10 Arten von Leuten:
die, die Binär verstehen, und die, die es nicht verstehen.
als Antwort auf: [#60129] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17355
25. Nov 2003, 20:33
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #60167
Bewertung:
(1045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbraumkonvertierung durch Bildexport? Eilt leider


Hallo,

Nur die Freistellungspfade sind futsch :-(

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#60129] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Nov 2003, 00:14
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #60185
Bewertung:
(1045 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbraumkonvertierung durch Bildexport? Eilt leider


Es gibt ein PlugIn, das dies regelt:
http://www.acronnect.com/news.html

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Neu: CREATIVE DINNER - Seminare für Kreative in Verbindung mit einem gediegenen Abendessen. 13.1.2004 zu Adobe Creative Suite
http://www.media-college.ch/schulung.php?texts=122
als Antwort auf: [#60129] Top
 
X