hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
xander
Beiträge: 2
29. Jan 2004, 23:22
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung beim Ausdruck


Hallo zusammen,
hab da mal eine kleine Frage,kann mir einer sagen an was das liegt wen ich in Freeand(MX 11) Text normal schreib(z.B. orage) und in dann 90°Grad dreh hab ich beim Ausdruck(Epson 1290) Farbunterschiede festgestell(masiv gelblich) zum Normal geschriebenen Text(hori.)

gruß Xander Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17424
30. Jan 2004, 00:09
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #68108
Bewertung:
(889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung beim Ausdruck


???

Das ist aber seltsam...

Tritt das mit in Kurven gewandelten Texten auch auf?
Hast du mal geschaut, ob der Drucker vielleicht ein Passerproblem hat (ist allerdings bei gelb schwer zu sehen). Wenn das Gelb nämlich nach oben oder unten verschoben ist, so tritt das bei Buchstaben, die ja im allgemeinen höher als breit sind in vertikaler Richtung stärker auf.
Das ist aber wirklich nur ins Gelbe vermutet.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#68099] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
31. Jan 2004, 11:47
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #68316
Bewertung:
(889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung beim Ausdruck


Hi Thomas,
Hab die Schrift in Pfade gewandelt und der Ausdruck ist Ok.
Hab aber noch einen Versuch gestartet mit anderen Farbzusammensetzungen, Ergebnis es ist immer so wenn ich die Schift dreh ohne sie in Pfade zu wandeln wird beim Ausdruck die Farbzusammensetzung heller(sichtbar).

gruß Xander
als Antwort auf: [#68099] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17424
31. Jan 2004, 13:18
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #68324
Bewertung:
(889 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung beim Ausdruck


Vermut:

der Epson kann kein Postscript?

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#68099] Top
 
X