hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
26. Mär 2004, 10:37
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


Hallo,

ZIP-Komprimierung ist ja erstmal verlustfrei - sowohl im Distiller als auch in Photoshop, so haben wir es mal alle gelernt.

Nun habe ich aber folgendes Phänomen im Distiller 4.05 und 5.05 auf Mac und Win, daß sich Bilder minimal in der Farbe verändern, wenn ZIP-Komprimierung im Distiller aktiv ist.

Geprüft habe ich mit Pitstop 5 auch unter Mac und Win um Plattformunzulänglichkeiten auszuschließen. Die Distiller-Settings sind ansonsten völlig identisch. Der Unterschied beträgt ca. 0,8 bis 1,5 % im gesamten Farbauftrag - also minimal, aber vorhanden.

Distillt wurden in XPress plazierte Photoshop-TIFFs mit Himmelmotiv, also ein "echtes" Bild und kein technisches Raster. Es gibt keine "Schweinereien" wie PS-Farbmanagement, Transferkurven, aktiviertes CMS in XPress o.ä. Störgrößen. Gemessen wurde garantiert immer der identische Pixel - nämlich immer der in der äußersten Ecke oben rechts in 1600 % Vergrößerung (mehr kann ja der Acrobat 5 nicht).

Kann das jemand nachvollziehen oder gar erklären?

Was hier NICHT gemeint ist, ist das Posting weiter unten bezüglich Schatten und Auflösungsunterschiede 144-150 dpi. Top
 
X
Uwe Laubender S
Beiträge: 3744
26. Mär 2004, 11:06
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #77013
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


Hallo, Anonym!

Um ganz sicher zu gehen, würde ich die PDF-Datei in der Auflösung der untersuchten Abbildung noch mal neu in PhotoShop in Pixel rendern (PhotoShop ab Version 6.0.1) und dann noch mal messen (Pipette in PhotoShop auf einen Pixel genau einstellen).

Gruß,

Uwe Laubender
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
26. Mär 2004, 11:42
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #77025
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


Stammen beide Resultate aus der gleichen PostScript-Datei, oder würde pro Distiller eine Datei erstellt?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Mär 2004, 12:32
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #77041
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


@uwe:
gute Idee mit Photoshop die Gegenprobe zu machen. Auch hier zwischen den beiden PDFs jeweils im Cyan und Magenta 1% Farbunterschied - sind ja genau die bestimmenden Farben eines Himmels.

@Haeme:
die Frage ist hoffentlich nicht ernst gemeint ;-)
natürlich existiert nur eine PS-Datei, ansonsten kann man es ja nicht vergleichen
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Robert Zacherl p
Beiträge: 4153
26. Mär 2004, 12:36
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #77042
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


Hallo anonymer Poster,

nur zur Sicherheit nachgefragt: Sie haben aber definitiv im Distiller jegliches Downsampling deaktiviert und komprimieren ausschließlich? Richtig?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Mär 2004, 13:35
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #77057
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


genau
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
30. Mär 2004, 09:30
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #77525
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


Jetzt habe ich was neues herausgefunden.

Pitstop und Supercolor messen was unterschiedliches - und zwar in ein und demselben PDF !!!

Ich habe mir diesmal einen Punkt mit dem Trimbox-Werkzeug gesucht, damit ich auch hier wieder exakt den identischen Pixel messe.

Pitstop misst: 98/70.2/31.4/35.7
Supercolor misst: 95/71/38/35

Ich finde, daß sind schon ziemlich große Unterschiede.
Was ist denn nun korrekt?

Pistop zeigt in dem einen PDF unter dem Reiter Druckvorstufe-Zusammenfassung bei Rasterung an: "Typ 5". Was bedeutet das?

Bei Druckvorstufe-Rasterung zeigt er an: "Rastertyp 1", "Rastername -", "Transferfunktion Standardwert", der Rest ist nicht so interessant.

Hängt das unterschiedliche Meßersgebnis evtl. mit der Transferfunktion zusammen? Ich bin mir aber sicher, daß keine Transferfunktion angewendet bzw. vorhanden ist. Alles unter Acrobat 5 und Pitstop 5.
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
30. Mär 2004, 18:01
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #77630
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


Kann bei mir zwischen PitStop und Supercolor keinen Unterschied feststellen, auch mit enthaltener Transferkurven und benutzerdefinierten Raster nicht.


Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#77000] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
31. Mär 2004, 12:38
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #77715
Bewertung:
(1831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbveränderung durch ZIP-Komprimierung ?


in homogenen Flächen habe ich das auch nicht (z.B. Testform).
Aber in einem Bild, wo jeder Pixel anders ist, schon.
Ich vermute, daß der Thread weiter oben zutreffend ist. Das hat wahrscheinlich mit der Aufnahme-Größe der Pipette zu tun.
als Antwort auf: [#77000] Top
 
X