hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

typodesign
Beiträge: 27
7. Apr 2004, 15:22
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbverschiebungen beim Importieren in Word


Liebes Forum

ich stehe vor einem völligen Rätsel:

ich habe ein Logo erstellt im cmyk-Modus
(grüne und rote Schrift, definiert in cmyk-Farben!),
dies als Win-tif abgespeichert und per Mail an den Kunden gesandt.

Wenn der Kunde diese Datei in Word importiert,
erscheint diese Datei beim ersten Mal noch richtig,
bei einem erneuten Öffnen völlig in anderen Farben.

Die tiff-Datei ist aber nach wie vor in Ordnung.

Ich konnte das Phänomen auch auf dem Mac nachvollziehen,
nur WESHALB passiert dies?
Hat dies damit zu tun, dass Word nur im RGB-Modus arbeitet?

Bin über jede Hilfe dankbar!

Urs Top
 
X
gpo p
Beiträge: 5500
7. Apr 2004, 22:56
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #78993
Bewertung:
(505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbverschiebungen beim Importieren in Word


Hi,

...ja ja würde ich sagen....Word kann kein CMYK...aber braucht 300 Dpi und TIF ist OK

Farbprofile kann es auch nicht...schau was du geliefert hast!
Mfg gpo
als Antwort auf: [#78899] Top
 
typodesign
Beiträge: 27
13. Apr 2004, 08:45
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #79502
Bewertung:
(505 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbverschiebungen beim Importieren in Word


Hallo

Logo neu angespeichert im rgb-Modus und in 300 dpi Auflösung hat das Problem gelöst.

Gruss aus der Schweiz ...
Urs
als Antwort auf: [#78899] Top