hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Bernhard Werner p
Beiträge: 4705
15. Nov 2002, 21:20
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(795 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler 2 - Bildvorschau defekt - Woran liegt's ?


Hallo zusammen.

Heute hat's mich auch mal erwischt: Quark-Absturz beim Öffnen mit Fehler 2. Mit dem "Paletten-Trick" hatte ich dann das fehlerhafte Bild (Illustrator-EPS) gefunden. Soweit O.K. Im Normalfall hätte ich das Illu-File nochmal neu abgespeichert und wieder ins Quark-Dokument importiert.
Nur arbeite ich jetzt in einer Firma dessen Workflow-Zentrale in Amerika ist. Ich hätten also bis spät in den Abend auf die Freigabe warten müssen. Deshalb habe ich die Datei einfach nochmal eingeladen und siehe da, es klappt.

Klar ist, dass es an der Voransicht liegt, die es zerschossen hat. Nur dachte ich bisher, es läge an der Voransicht der importierten Datei. Ist aber ein Quark-Problem.

Nun meine Frage: Wie kommt es überhaupt dazu und wie könnte ich dem Problem vorbeugen?

Danke schon im Voraus!

Gruß
Bernhard
(Dieser Beitrag wurde von DTPler am 15. Nov 2002, 21:20 geändert)
Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
16. Nov 2002, 01:45
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #16698
Bewertung:
(793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler 2 - Bildvorschau defekt - Woran liegt's ?


Hi Bernhard,

ich vermute einmal, dass es nicht die Vorschau der Illustrator Datei ist, sondern die generierte von Quark. Ich weis nicht, ob Dir das bekannt ist, aber Quark generiert beim einbinden des Bildes eine eigene Vorschau (das hat historische Gründe). Wenn Du aber das Layout mit gedrückter Alt-Taste öffnest müsste das Problem ebenso erlegt sein. Diese Probleme treten immer wieder auf. Haupsächlich dann - das ist meine eigene Beobachtung - wenn viele verschiedene Leute am Layout arbeiten, folglich die Datei von vielen unterschiedlichen Versionen Quark geöffnet werden. Machen kann man dagegen eigentlich nicht viel, das einzige was man tun kann ist, darauf zu achten, dass der Quellcode der Datei auch die selbe Version hat wie die Version XPress mit der man arbeitet, also nicht alte Datei in neuer Version speichern, denn der Erzeugercode ist dann immer noch der alte, nur die Änderungen haben einen neuen Code. Es dürfte sich von selbst verstehen, dass nicht einer im WorkFlow mit einer älteren Version arbeitet.
Ich hoffe das hilft Dir erst einmal weiter. Sorry, dass ich erst jetzt antworte, ich war bis geradeeben unterwegs.

Gruß
Conny
als Antwort auf: [#16662] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
16. Jan 2003, 16:32
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #21580
Bewertung:
(793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler 2 - Bildvorschau defekt - Woran liegt's ?


Hallo, Bernhard!
Ich weiß zwar keine Lösung für dein Problem(leider, denn ich kenne das auch!!)aber ich wüßte zu gern, wie dieser Paletten-Trick funktioniert.

Viele Grüße

Astrid
als Antwort auf: [#16662] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4705
16. Jan 2003, 17:44
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #21589
Bewertung:
(793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler 2 - Bildvorschau defekt - Woran liegt's ?


Hallo Astrid,

also, das geht so: Quark öffnen, dann z.B. die Farben-Palette so groß ziehen, das sie den gesamten (!) Bildschirm ausfüllt. Jetzt über das Menü die Datei öffnen. Da Quark das Fehlerhafte Bild nicht darstellen braucht, stürtz es auch nicht ab. Jetzt kannst du in der Bildübersicht (Alt + F13) das Bild auswählen, auf "anzeigen" klicken, das Dialogfeld wieder schliessen und das fehlerhafte Bild mit Apfel + K löschen. Danach kannst du die Palette wieder verkleinern.

Ich würde zuvor jedoch Connys variante (öffnen über Menü mit gedrückter Alt-Taste) ausprobieren.

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#16662] Top
 
X