hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
20. Feb 2004, 13:30
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(417 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler bei Postscriptschriften in Quark 6


Hallo zusammen,

ich habe hier auf unseren MacOs ein seltsames Problem.
Wir arbeiten mit OSX 10.2.8, Quark 6 und dem Suitcase 10.

Wenn ich im Quark Postsriptschriften auf 300 Punkt vergrößere,
werden die Schriften immer mit einem Versatz zur Baseline angezeigt.
Z.B. schreiben ich einen Preis 998.- und hierbei wird die Zahl
998 nach oben verschoben ( sieht aus wie hochgestellt ), der .-
bleiben aber unten auf der Baseline. Im Druck ist die Schrift aber richtig,nur die Ansicht auf dem Monitor ist falsch.

Bei TrueType Schriften haben wir diese Problem nicht, hier sind alle ANzeigen richtig auch bei hoher Punktgröße. Wer kennt diese Problem und weiß eventuell eine Tip, wie man das beheben kann ?

Gruß

Stephan Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
20. Feb 2004, 14:18
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #71461
Bewertung:
(417 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler bei Postscriptschriften in Quark 6


Hi Stephan,

habe zwar kein OS X 10.2.8 mehr im Einsatz, aber der Rest stimmt. Ich kann Dein Problem leider nicht nachstellen sogar die Schrift auf 720 pt hochgezogen und kein Problem. Das legt nahe, dass entweder Deine Schrift oder das System bockt. Ich tippe einfach auf die Grafikwiedergabe Deines Systems - ist aber wirklich nur geraten.
Ich hoffe das hilft ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#71453] Top