hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Rolf S
Beiträge: 130
26. Aug 2003, 08:58
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(4163 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler beim Öffnen --> Fehler -108


Hallo zusammen!

Habe das Problem, dass ich ein 2.1mb grosses QuarkFile nicht mehr öffnen kann. Über den Finder geöffnet – auf Festplatte oder Server – kommt gar keine Fehlermeldung. Da tut sich gar nichts. Und unter dem Öffnen Fenster kommt dann die Meldung «unzureichender Speicher Fehler -108»

Kann mir jemand helfen und einen Tip geben?

Gruss

Rolf Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
26. Aug 2003, 12:36
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #48642
Bewertung:
(4160 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler beim Öffnen --> Fehler -108


Hallo Rolf,

das dürfte ein Apple Fehler sein. In meinem MacErrors bestätigt er mir die Aussage auch, dass der Speicher voll ist.
Wie versuchst Du das Dokument zu öffnen. Aus dem Programm heraus oder per Doppelklick. Ersteres ist bei Problemdateien auf jeden Fall der bessere Weg. Hast Du schon einmal versucht das Dokument an einem anderen Rechner zu öffnen - und klappt es dort?
Vieleicht hat es ja eine Bildvorschau zerlegt und es hilft etwas mit gedrückter Apfel-Taste das Layout zu öffnen.
Nächster Punkt könnte die Speicherzuteilung unter XPress sein. Wie viel Arbeitsspeicher hast Du Deinem Quark denn zugewiesen. Eine "normale" Portion dürfte so zwischen 30 und 50 MB liegen.
Weiterhin könnte es aber auch sein, dass Dir vielleicht ein Arbeitsspeicher abgeflogen ist. Das wiederum kannst Du über den Apple System Profiler erfahren. Ich gehe einfach einmal davon aus, dass Du weist welche "Riegel" in Deiner Kiste stecken. Differiert der Wert in ASP zu dem der echt drin steckt, hast Du sicher einen kaputten Baustein. Das wäre der deutlichste Hinweis. Manchmal ist es aber auch so, dass der Arbeitsspeicher korrekt erkannt wird aber dennoch nicht sauber funktioniert. Das würde mich in Deinem Fall sicher veranlassen den Rechner mit entweder anderen "Riegeln" zu starten oder den Arbeitsspeicher teilweise zu entfernen und zu sehen wie der Rechner sich dann verhält.
Gibt es denn sonst irgendwelche Auffälligkeiten an Deiner Maschine?
Eine kurze Antwort wäre was echt feines. Ansonsten hoffe ich Dir wenigstens einen Schritt weitergeholfen zu haben.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#48603] Top
 
Rolf S
Beiträge: 130
26. Aug 2003, 13:15
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #48655
Bewertung:
(4160 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler beim Öffnen --> Fehler -108


Hallo Conny!

Den mit dem Arbeitspeicher zuteilen und dem mit Apfel öffnen habe ich schon ausprobiert. Meine Kollegin hat das Dokument auf einem anderen Rechner auch nicht öffnen können. Auch Fehler -108 Habe es jetzt so gemacht, dass ich ein komplett neues Quark-Dokument erstellt habe und die Version, die ich noch vorher öffnen konnte kopiert habe. Was es auch noch sein könnte. Ein platziertes Bild in Illustrator, als Illustrator eps abgespeichert und im Quark platziert? Habe ein tif aus Illustrator exportiert und verwende nun das tif. Hoffe, dass es jetzt keine Schwierigkeiten mehr gibt.

Herzlichen Dank für Deine Tipps!

Gruss

Rolf
als Antwort auf: [#48603] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
26. Aug 2003, 14:21
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #48671
Bewertung:
(4160 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehler beim Öffnen --> Fehler -108


Der Fehler 108 kann auch auftreten, wenn die Datei nicht mehr sauber gespeichert wurde und Xpress es nicht mehr schafft, den Code zu entziffern. Dann meint Xpress, es bräuchte mehr Speicher, um das Problem zu lösen.

Detlev Hagemann
als Antwort auf: [#48603] Top
 
X