hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
HBo
Beiträge: 12
1. Mär 2003, 16:00
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung


Hallo,
beim Öffnen einer html-Datei zum Bearbeiten in GL
bekomme ich folgende Fehlermeldung:
"der Quellcode enthält ungültige Zeichen
Das könnte durch $00-Bytes
oder durch plattformspezifische Zeichencodes verursacht worden sein."
Die Warnung kommt auch bei jedem Wechsel der Anzeigemodi.
Die Seite funktioniert aber ohne Probleme im IE5.0-Browser.
Mitlerweile macht sie im Netscape 4.7 Probleme:
sie ist kurz zu sehen, verschwindet dann aber wieder.
Erst nach einem weiteren Reload ist sie wieder da.

http://www.jungingen.de/hp/gewerbe/gewerbe.html
Hinweis: wenn man diese Adresss so aufruft, wird das zuhörige Frameset nachgeladen!

Im Quelltext findet man einige Zeichen, die durch ein Platzhalterkästchen dargestellt werden.
zB.: <!--
CSStopExecution = false;
Ich weiss nicht, wie sich das Zeichen, das im Quelltext nach dem "<!--" zusehen ist und jetzt hier mit hineinkopiert wurde, nachher im Beitragstext erscheint.
Jetzt beim Einfügen hat es einen Zeilenwechsel verursacht.
Die Zeichen tauchen nur in Bereichen der Scripts auf.
Wie wird man die wieder los?
Danke für eine Information.
Gruß
HBo
Top
 
X
r a c
Beiträge: 955
1. Mär 2003, 17:51
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #26573
Bewertung:
(531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung


Hallo,

ich habe dieses Platzhalterküstchen im Quelltext deiner Seite nicht gefunden.
Vieleicht hat es tatsächlich was mit dem Zeilenumbruch zu tun?
Unter Datei-Zeilenumbruch-Macintosh/Unix/Windows kannst du nachschauen, welche Zeilenumbrüche deine Datei verwendet und dann auf die Bedürfnisse deines Servers einstellen.

ps ich glaub, da ist auch ein ">" im scribt, wo es nicht hingehört.

Grüsse

als Antwort auf: [#26561]
(Dieser Beitrag wurde von r a c am 1. Mär 2003, 17:52 geändert)
Top
 
HBo
Beiträge: 12
1. Mär 2003, 18:14
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #26578
Bewertung:
(531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung


Danke an r a c
ich nehme an Du hast den Quelltext mit GL angeschaut?!
Ich habe leider vergessen zu sagen, das GL die Platzhalterkästchen NICHT anzeigt.
Die habe ich ja auch erst gefunden, als ich mir den Quelltext mit einem Editor angeschaut habe.
Ich habe dann im GL den gesammten Quelltext markiert, kopiert und in eine neue leere Seite eingefügt.
Die Fehlermeldung ist jetzt weg, da die störenden Zeichen, die ja auch nicht zu sehen waren, nicht mitkopiert worden sind.

als Antwort auf: [#26561] Top