hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

PlugIns, XTensions und Knowhow: Publishing-Worker.com

Hans Warnitz
Beiträge: 7
13. Feb 2003, 11:54
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1784 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung aus PDF


Hallo guten Tag, bin mit PDF noch am Anfang.
Habe ein PDF aus Quark mit PDF-Writer erstellt und versendet.(E-Mail)
Auf der dritten Seite bekommt mein Gegenüber die Fehlermeldung:
Bild in einer Form, in einer Type-3 Schrift oder in einem Muster
ist zu Groß? (Das Bild wird nicht angezeigt) Dann erscheint:
Beim lesen des Dokuments ist ein Problem aufgetreten(14). Und
danach Acrobat hat in Kernell32.DLL einen Fehler verursacht.

Wer ist so freundlich und klärt mich über diese Fehler auf.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg.
Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
14. Feb 2003, 00:21
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #24619
Bewertung:
(1784 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung aus PDF


Verwenden Sie NIE!! den PDF-Writer. Dazu ist nur Distiller geeignet. Grund: PDF-Writer ist nicht PostScript-fähig und erstellt bloss PDF 1.2.

Könnte die Fehlermeldung von benutzerdefinierte Randstilen in Xpress kommen? Diese baut Quark aus Type 3-Fonts auf, was zu Problemen führt.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
als Antwort auf: [#24547] Top
 
Hans Warnitz
Beiträge: 7
14. Feb 2003, 10:45
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #24643
Bewertung:
(1784 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehlermeldung aus PDF


Vielen Dank für die Info.

Der Hinweis über die Herstellung des PDF nicht aus Writer sondern aus
über PostScript halte ich für wertvoll. Für mich war PDF immer gleich
PDF. Auch habe ich festgestellt daß meine Zuordnung der Schriften
in Quark und dann noch im Schriftordner des Distillers einer sauberen
Zuordnung bedürfen, die ich jetzt erst mal herstelle.

Mit freundlichem Gruß aus Hamburg.
als Antwort auf: [#24547] Top