hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
Jutzi
Beiträge: 58
13. Mär 2003, 21:05
Beitrag #1 von 12
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo, ich möchte die Kundenliste wie einen Filmabspann (am Ende des Filmes)auf der Website durchlaufen lassen. Hab ein JavaScript DHTML Central.com) gefunden aber schaff es nicht einzubauen. Wenn ich es allein auf eine Seite lade, dann funktioniert es, sobald ich es in die bestehende Seite einbaue, passiert nichts. Da reichen wohl meine Kenntnisse nicht aus. Hab nun versucht das ganze in Flash zu machen. Aber auch da tauchen Probleme auf. Ich krieg da nicht alle Namen unter. Die Filmschlaufe hört plötzlich auf und fängt wieder von vorne an. Hab im Flash Forum schon angefragt, aber noch keine Antwort/Hilfe erhalten. Nun richte ich mein Problem an Euch, vielleicht habt Ihr einen anderen Tipp wie ich das Gewünschte realisieren könnte.
Besten Dank schon jetzt und liebe Grüsse
Rebecca Top
 
X
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3693
14. Mär 2003, 07:49
Beitrag #2 von 12
Beitrag ID: #28067
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


hallo rebeccca
ich sehe für dein problem innerhalb von golive keine chance. ich denke schon, dass dies in flash direkt gemacht werden müsste. aber da kenne ich mich halt auch zu wenig aus - sorry.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#28044] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Mär 2003, 08:13
Beitrag #3 von 12
Beitrag ID: #28070
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Urs, trotzdem vielen Dank.
Rebecca
als Antwort auf: [#28044] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
14. Mär 2003, 10:02
Beitrag #4 von 12
Beitrag ID: #28088
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo Rebecca, die Javascripte von dhtmlcentral.com sind eigentlich recht ordentlich und funktionieren in allen Browsern.
Wenn Du mal eine Beispielseite online bereitstellst kann ich Dir sicher weiterhelfen.
Gruß Sabine
als Antwort auf: [#28044] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Mär 2003, 10:26
Beitrag #5 von 12
Beitrag ID: #28095
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo Sabine, ich nehme Deine Hilfe gerne an. Muss die Sachen aber noch erst ins Netz stellen. Melde mich bald wieder.
Tausend Dank schon jetzt.
Lieben Gruss Rebecca
als Antwort auf: [#28044] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
14. Mär 2003, 23:07
Beitrag #6 von 12
Beitrag ID: #28186
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo Sabine, wollte alles schnell eingeben und habe totalen Mist gebaut. Deshalb gings so lange. Nun ist soweit alles wieder ok und auf dem Netz und ich wäre total froh, wenn Du es Dir mal ansehen könntest. Die Homepage ist noch nicht fertig, aber die links sind gemacht.
Im Netz ist noch ein Fehler aufgetaucht, und zwar beim eingeschobenen,zentrierten neuen Fenster (unter Coaching, Wege in die Zukunft, Schritt 1 etc.) Dort erscheint am Anfang immer kurz ein anderes Bild!!
So kommst Du zu meinen Problemen: http://www.webelle.ch/werlitz
Vielen Dank schon mal und herzliche Grüsse
Rebecca
als Antwort auf: [#28044] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1260
14. Mär 2003, 23:55
Beitrag #7 von 12
Beitrag ID: #28188
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


hi,
wenn du es in flash machen willst,was das einfachste wäre,musst du nur die liste eintippen,erste frame die ersten firmen und im letzten frame das ende,je nach bildrate und frames die dazwischenliegen,ergibt sich die geschwindigkeit,dass sollte alles eigentlich kein problem sein.
mit gl sollte das eigentlich auch funzen,dazu musst du zwei layer ineinander legen,der äussere layer darf dabei keinen sichtbaren überlauf haben,den anderen annimierst du dann einfach von oben nach unten,hab sowas mal als ticker für einen kunden gemacht,funzt prima.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#28044] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
15. Mär 2003, 10:53
Beitrag #8 von 12
Beitrag ID: #28197
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo Rebecca, die Menü-Maschine verträgt sich nicht mit dem NewsSlideFade - Script.
Während des Zeitraumes in der die News scrollen, geht die Menü-Maschine nicht mehr.
Da die News immer scrollen, geht das Menü also gar nicht mehr.
Man müßte das Javascript NewsSlideFade verändern, damit es zusammen mit der MenüMaschine läuft.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#28044]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 15. Mär 2003, 12:32 geändert)
Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
15. Mär 2003, 17:32
Beitrag #9 von 12
Beitrag ID: #28215
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


@Sabine, vielen Dank, dass Du reingeschaut hast. Wenn die zwei sich nicht verstehen, werde ich wohl das newsladefade auswechseln und mit einem einfachen neuen Fenster ersetzen. Oder wäre die Korrektur einfach vorzunehmen? Bin allerdings in Sachen Quellcode nicht so geübt. Liebe Grüsse Rebecca

@Buzzbomb, tausend Dank für Deine Tipps. Hab's mit Flash nochmals probiert und plötzlich gings ganz einfach, hab alle Kunden reingekriegt. ABer nun ist folgendes Problem: Unter Steuerung/abspielen geht's prima, aber film testen funktioniert einfach nicht. Hab Veröffentlich etc. alles nach Anleitung gemacht, aber der Film läuft nicht. Darf ich Dein Wissen nochmals in Anspruch nehmen. Ich wäre Dir sehr dankbar.
Liebe Grüsse
Rebecca
als Antwort auf: [#28044] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
15. Mär 2003, 19:20
Beitrag #10 von 12
Beitrag ID: #28225
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo Rebecca,

hier mal ein Beispiel, Text-Scroller mit Menü-Maschine:
http://cgi.hits4.net/beispiel/beispiel.html

Wichtig ist, daß die Initialisierung des Scrollers erst unten vor dem Ende des Bodys stattfindet,
zeitversetzt zur Menü-Maschine:

<script language="JavaScript" type="text/javascript">

//Calls the init function on pageload.
if(bw.bw) setTimeout("fadeInit()",1000);

</script>

Die Höhe des Scrollbereichs legst Du mit
nNewsheight = 200
fest.

Alle Einzeltexte (jetzt 0 bis 14) sollten die gleiche Zeilenanzahl haben,
damit diese in den Scrollbereich passen.

Ich glaube so klappt es ganz gut, habe mit Netscape4, IE4/5 und Phoenix (Mozilla) getestet.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#28044] Top
 
Jutzi
Beiträge: 58
15. Mär 2003, 21:39
Beitrag #11 von 12
Beitrag ID: #28227
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


Hallo Sabine
vielen Dank für Deine rasche Hilfe. Ich werd es morgen umsetzen.Ich staune, wie Du das so aus dem Aermel schüttelst.
Herzliche Grüsse und einen schönen Sonntag!
Rebecca
als Antwort auf: [#28044] Top
 
Buzzbomb
Beiträge: 1260
16. Mär 2003, 12:06
Beitrag #12 von 12
Beitrag ID: #28260
Bewertung:
(2943 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Filmabspann in Website


hi,
zu dem flash kann ich so nichts sagen,schick mal die fla datei rüber.

mfg
--------------------------
http://www.buzzbomb.de
http://www.logo-style.de
http://www.spamming-warfare.de
als Antwort auf: [#28044] Top
 
X