hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
felix berman S
Beiträge: 4
2. Jun 2003, 06:40
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(1574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flächen mit Punktraster füllen


Ich möchte Flächen in Zeichnungen mit unterschiedlichen Schwarz-Abstufungen füllen, z.B. 10%, 20% etc und auf diese Weise Grauwerte simulieren. Und zwar so wie man es früher mit Letraset Raster-Folien machte, die man über den Reinzeichnungskarton legte und der Flächenform entlang ausschnitt resp. wegschabte, damit die Vorlage als Vollton-Strichfilm belichtet werden kann. Die verschiedenen Grauwerte würden dann durch die unterschiedlichen Punktrasterdichten dargestellt und auch so auf dem Monitor gezeigt. Geht sowas mit Illustrator, und wie? Oder gibt es eine pfannenfertige Raster-Füllflächen-Bibliothek? Danke, Felix Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
2. Jun 2003, 09:34
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #37815
Bewertung:
(1574 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flächen mit Punktraster füllen


Hi,

schau doch mal auf deine Illustrator-CD. :)

Wolfgang

* Illustrator-Tipps:
   http://www.hilfdirselbst.ch/...c=[Tipp]&act=exe
* Illustrator-Javaskripte (Erweiterungen):
   http://www.hilfdirselbst.ch/...[Skript]&act=exe
als Antwort auf: [#37792] Top