hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
chris66
Beiträge: 23
13. Apr 2004, 09:45
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(1754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


Hallo

Was haltet Ihr von dieser Website. Ist komplett ab Datenbank damit der Künstler jeden Text & Bild per Browser selbst editieren und uploaden kann.

Für Verbesserungsvorschläge und konstruktive Kritik bereits jetzt besten Dank.


http://www.hans-muehlethaler.ch

Grüsse
(Dieser Beitrag wurde von chris66 am 13. Apr 2004, 09:46 geändert)
Top
 
X
WolfJack
Beiträge: 2851
13. Apr 2004, 12:31
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #79539
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


Hi chris,
Klasse Arbeit! Wer allerdings nicht so gerne herumsucht und forscht, wird den Back-Button zum Ausgangspunkt leicht übersehen.. dann ist man in der Sackgasse und weiss nicht weiter..
Auch kann ich ein unausgefülltes Kontaktformular abschicken und bekomme sogar ein Dankeschön dafür..
:o)

---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de/
http://www.eierschale-berlin.de
als Antwort auf: [#79506] Top
 
Tömsken
Beiträge: 720
14. Apr 2004, 05:06
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #79681
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


Flash-Sites machen mich spontan sehr kritisch - aber die ist wirklich schön und "unnervig".
Nur - ein kleiner Hinweis auf die Navi wäre schön, auf dass die etwas transparenter bzw. schlicht auffindbarer wird.
als Antwort auf: [#79506] Top
 
chris66
Beiträge: 23
14. Apr 2004, 09:25
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #79693
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


Besten Dank.

Das mit dem Kontaktformular hab ich nun noch erledigt. Also kein Abschicken mehr des Formular wenn kein Name, Email und Mitteilung vorhanden ist.

Da die Navigation auf langsameren PC sowieso schon etwas ruckelt, wäre eine Alpha-Transparent nicht sehr hilfreich. Denke aber, da das Menu auf der Startseite erst offen und dann schliesst den meisten User klar machen sollte, wies funktioniert.

Nochmals Danke für die Meinungen


Grüsse
als Antwort auf: [#79506]
(Dieser Beitrag wurde von chris66 am 14. Apr 2004, 09:28 geändert)
Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
14. Apr 2004, 09:40
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #79696
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


@chris66
"Ist komplett ab Datenbank damit der Künstler jeden Text & Bild per Browser selbst editieren und uploaden kann."

Mal dumm gefragt: wie soll das für Laien wohl funzen?
:)
---
mfG
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de/
http://www.eierschale-berlin.de
als Antwort auf: [#79506] Top
 
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
14. Apr 2004, 10:24
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #79706
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


Die Seite würde mir bestimmt gut gefallen... wenn ich denn den Inhalt auch komplett sehen würde. ;-)
Aber da ich in der Statuszeile nichts sehen kann, weiß ich leider auch nicht, ob da noch etwas lädt, auf das ich erst warten muss. Ich gehe mal davon aus, dass links im Menübereich (auf den ein Hinweis für nicht Verspielte in der Tat hilfreich wäre) Thumbnails durch Mouseover sichtbar gemacht werden können. Leider blieben das bei mir (bis auf zwei Ausnahmen) leere Rähmchen. Die Großansicht scheint nur mit Doppelklick aufrufbar?! Auch hier blieb es meist bei dem Text "detaillierte Infos" - kein Bild. Aber vielleicht hat's ja auch nur mit dem Laden länger gedauert, und ich konnte das wg nicht arbeitender Statuszeile nicht bemerken?
Ma OS 9.1/IE5/Modem

@WolfJack: der Uploadbereich wird wahrscheinlich nicht öffentlich zugänglich sein. ;)

Gruß von Barbara
als Antwort auf: [#79506] Top
 
chris66
Beiträge: 23
14. Apr 2004, 10:26
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #79708
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


hi

Der Künstler hat ein CMS in HTML im Hintergrund.

So kann er zum Beispiel mit einem Klick news löschen, oder per Formular einen neuen Newseintrag erfassen.

Beu den Bilder ists genau das Selbe. Bildername eingeben, 2 Dateien per Browser uploaden, fertig.

Flash ruft dann die ASP-Datei auf, die verarbeitet die gewünschten Befehle und schick dann zb. die Bildernamen und Pfade an Flash zurück.

Der Kunde hat alle Bilder selbst hochgeladen, und dass mit einer 1/2 h "Schulung" und einem kleinen Manual.


Hoffe, ich konnte deine Frage beantworten.

Grüsse
als Antwort auf: [#79506] Top
 
chris66
Beiträge: 23
14. Apr 2004, 10:32
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #79710
Bewertung:
(1752 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Flash-Site zum Testen & Kritisieren


@barbara

wahrscheinlich hast du einfach eine zu lahme Leitung :-)

Die Thumbnails sind ca. 8 KB gross und die Grossansicht max. 30kb.

Optimiert hab ich das ganze auf eine 128KB-leitung. Ist aber seltsam, dass die Site die Bilder überhaupt nicht nachlädt...

Ich gib mal einfach dem Mac die Schuld... nee, sollte eigentlich au bei einem Modem funktionieren, werde ich aber noch testen.

einen Mac hab ich "leider" nicht zum testen...
als Antwort auf: [#79506]
(Dieser Beitrag wurde von chris66 am 14. Apr 2004, 10:32 geändert)
Top
 
X