hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
"Funktioniert nicht" ist keine hinreichende Fehlerbeschreibung.
Coolbininet
Beiträge: 2
28. Mär 2003, 11:27
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Hi, wie kann ich mit JavaScript oder sonst wie, wenn ich ein Online-Formular zur Bestellung habe das was im E-Mail richtig ankommt formatieren. Grob gesprochen ist es so, dass die ganzen Angaben mit dem Variablennamen und einem Gleichzeichen ausgegeben werden und das in einer ganzen langen "Wurst von oben nach unten". Ich möchte aber, dass das alles in zwei Spalten geteilt ist, die Spalten aber ohne Rahmen und sonstigen Schnickschnack. mfg Coolbininet Top
 
X
donkey shot
Beiträge: 1416
28. Mär 2003, 13:49
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #29631
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Das geht wohl am besten mit PHP oder irgendeinem CGI.
als Antwort auf: [#29607] Top
 
Miro Dietiker
Beiträge: 699
28. Mär 2003, 23:53
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #29707
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Der Browser selbst kann keine Formulare via Mail versenden.
Als "Hack" unterstützt HTML eine Eigenschaft, dass es erlaubt,
Formulare behelfsmässig als Text-Mail umzusetzen. Jedoch ist
dieses Verhalten nicht beeinflussbar (Ausgabe katastrophal,
unformatiert) und je nach Browser unterschiedlich. Der Browser
erstellt quasi ein Textmail und übergibt das dem lokalen Mail-
Programm!!! Ist das Mailprogramm lokal nicht vorhanden oder
ungenügend konfiguriert wird das Formular nie ankommen. Es gibt
tausend Gründe, weshalb diese Lösung ungeeignet ist.

Einzige Lösung:
Formular an den Server via <FORM ACTION="deinmailverschickprogramm">
an ein Script senden und dort serverseitig via Script (PHP, cgi,
asp, jsp) ein Mail erstellen. Dieses lässt sich völlig frei
gestalten. Hat aber nix mit Javascript zutun.


GrEeZ: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#29607] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Mär 2003, 11:20
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #29722
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Danke für die schnelle Antwort! Habe jetzt solange gebastelt, bis ich folgendes Script hatte:

<html>
<head>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<title>Formular durch E-Mail</title>
<meta name="description" content="">
<meta name="keywords" content="">
<meta name="author" content="">
<meta name="generator" content="">
<body>
<Script language="JavaScript" type="text/javascript">
function fi(){
var teil1 = window.document.formular.vorname.value;
var teil2 = window.document.formular.nachname.value;
var teil3 = window.document.formular.plz.value;
var teil4= teil1 + "%20" + "%0A" + "%0A" + teil2 + "%20" + teil3;
location.href='mailto:FronhofB@htl-tex.ac.at?subject=Ihre Bestellung&amp;body='+ teil4
}
</Script>
</head>
<Form name="formular" action="mailto:fronhofb@htl-tex.ac.at?subject=Onlineanfrage" method="post" enctype="text/plain">
Vorname:&nbsp;<input type="text" name="vorname"><br>
Zuname:&nbsp;<input type="text" name="nachname"><br>
PLZ:&nbsp;<input type="text" name="plz"><br>
</form>
<button onclick="fi()">los</botton>
</body>
</html>

Das Problem ist es öffnet sich immer das E-Mail-Fenster und es schreibt mir alles so wie ich es haben will, aber ich möchte dieses E-Mail-Fenster nicht sondern, das fertige Ergebnis einfach vom Browser weggeschickt ohne, dass es der User sieht. Habe auch mit onSubmit schon rumgedoktort, funkt aber irgendwie nicht richtig!

mfg

Coolbininet
als Antwort auf: [#29607] Top
 
Miro Dietiker
Beiträge: 699
29. Mär 2003, 13:20
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #29734
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Es ist unmöglich von Browser aus ein Email zu versenden ohne dass
es der Benutzer sieht.

Der Grund: Das Mailprogramm des Benutzers wird verwendet und
als Absender seine Email gezeigt! Dadurch ist das PRoblem des
Datenschutzes verletzt un drum ist das unmöglich.

GrEeZ: Miro Dietiker
als Antwort auf: [#29607] Top
 
Coolbininet
Beiträge: 2
29. Mär 2003, 13:49
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #29737
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Ich weiß, dass auf das Mailprogramm zugegriffen wird. Hast du das Script vielleicht schon ausprobiert. Ich möchte auch die Meldung vom Browser und die Bestätigung für den User, dass er das Mail wegsendet.

Was ich aber nicht will ist, dass das E-Mail-Fenster mit der gesamten Nachricht aufmacht sondern nur das oben beschriebene Fenster und dann soll es richtig formatiert sein.

mfg

Coolbininet
als Antwort auf: [#29607] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
29. Mär 2003, 14:03
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #29739
Bewertung:
(1559 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formular durch E-Mail mit Formatierung


Coolbininet, Formulare die mit mailto versendet werden kommen meistens sowiso nicht an, wozu die Mühe.
Hier ein Link, den auch Petra gern als Hinweis verwendet:
http://praast.de/ffq/formular/
Gruß Sabine
als Antwort auf: [#29607] Top
 
X