hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
12. Dez 2002, 13:45
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formularserstellung mit InDesign???


Hallo Zusammen, ich habe folgendes Problem:

Ich erstelle gerade mit Indesign 2.01 die Mediadaten für unser Magazin.
Die letzte Seite dieses 5 - seitigen Dokumentes (Endformat PDF) will ich als Formular anlegen. D.h. Werbekunden können hier Ihre Daten am Bildschirm eingeben und anschließend dieses Formular ausdrucken.
Kann ich mit InDesign überhaupt Formularfelder anlegen? Oder geht das wirklich nur mit dem Adobe Acrobat - Umweg?
Wenn ich diesen Umweg gehe, kann ich dieses so erstellte Formular dann in die Mediadaten - also die eigentliche InDesign-Datei - importieren, damit beides zu einem Dokument zusammengefügt werden kann? So brauche ich den Kunden nur eine Datei schicken und nicht Mediadaten und Auftragsformular getrennt.

Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.

Viele Grüße,
Rene Top
 
X
tomreuter S
Beiträge: 798
12. Dez 2002, 16:53
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #19300
Bewertung:
(853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formularserstellung mit InDesign???


Ich glaube, du mußt das Formular in Acrobat erstellen: In InDesign ist mir keine Möglichkeit dazu bekannt.

Aber Deine darauf resultierende Frage verstehe ich nicht - wieso willst Du es nochmal in InDesign importieren? Wenn überhaupt, dann würde ich in InDesign den Hintergrund des Formulars (an einem Raster ausgerichtet!) erstellen und in Acrobat anschließend die "lebenden" Felder erstellen.

Kann man nicht einfach einen Druckbefehl (z.B. einen Button auf jeder Seite) implementieren, der nur das Formular - also die Seite 5 - rausdruckt? Dann hast Du doch, was Du brauchst, oder?


Viele Grüße,
Thomas Reuter
als Antwort auf: [#19258] Top
 
Christoph Grüder S
Beiträge: 1929
12. Dez 2002, 23:01
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #19336
Bewertung:
(853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formularserstellung mit InDesign???


Hallo,
InDesign kann keine Formularfelder aufbauen und es gibt auch kein PlugIn, das dies bewerkstelligt. Also bleibt Dir nichts anderes übrig, als das Layout zu gestalten und als PDF zu exportieren, um in Acrobat 5 die Felder aufzusetzen. Falls Deine Anzeigen-Kunden eine Acrobat 5-Vollversion im Einsatz haben, können Sie Dir auch nur die ausgefüllten Formuardaten als *.fdf-Datei zuschicken, das vereinfacht die Prozesse ungemein, abgesehen von Online-Formularen! Einfach mal ins Acrobat-Forum posten. grüße, cg
als Antwort auf: [#19258] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Dez 2002, 09:27
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #19349
Bewertung:
(853 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Formularserstellung mit InDesign???


Stimmt!
Eigentlich kann ich das Dokument komplett in InDesign anlegen und als PDF exportieren. Die Stellen auf Seite 5, welche die Formulardaten aufnehmen sollen, lasse ich einfach in InDesign frei und füge sie dann im fertigen PDF mit Acrobat hinzu.

WARUM EINFACH, WENN ES AUCH KOMPLIZIERT GEHT!
Danke Euch für den Denkanstoß.

Rene
als Antwort auf: [#19258] Top
 
X