hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
« « 1 2 » »  
langi11
Beiträge: 45
16. Okt 2003, 19:21
Beitrag #1 von 20
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Hallo,

habe ein etwas kompliziertes Problem:

Ich habe eine Seite in GL6 erstellt, die links ein Navi-Frame, oben ein Kopf-Frame und ein Center-Frame enthält. Nachdem man auf einen Link im Navi-Frame klickt, ändert sich die Seite im Kopf-Frame UND die Seite im Center-Frame. Im Center-Frame wird eine Seite aufgerufen, die wiederrum Frames enthält, ein Center1-Frame und ein Fuß-Frame. Bis hierher funktioniert noch alles!
Aber:
In dem Fuß-Frame habe ich einen Link eingefügt. Nachdem man diesen Link angeklickt hat, soll sich wiederrum das Kopf-Frame ändern UND auch das Center-Frame (nicht das Center1-Frame!.)Und genau das funktioniert nicht.
Kann mir jemand erklären, wie ich dieses Problem lösen kann? Ich hoffe, daß meine Erklärung zu dem Problem einigermaßen verstanden wurde.

Danke und Gruß

Langi Top
 
X
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 19:33
Beitrag #2 von 20
Beitrag ID: #54896
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Hallo langi,
da kann ich nur sagen verzichte auf die vielen Frames und verwende einfache HTML-Seiten,
denn das ist nur der Anfang aller Probleme, später wird´s noch viel schlimmer.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54894] Top
 
langi11
Beiträge: 45
16. Okt 2003, 19:48
Beitrag #3 von 20
Beitrag ID: #54898
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Hallo Sabine,

würde gerne auf die vielen Frames verzichten, aber ich komme beim Besten Willen nichtr drum herum!!
als Antwort auf: [#54894] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 20:41
Beitrag #4 von 20
Beitrag ID: #54901
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Hallo langi, ich kann nur vermuten, daß Du deshalb nicht auf
die vielen Frames verzichten kannst,
weil die einzelnen Frames von verschiedenen Domainnamen geladen werden.
Ohne Beispiellink zu Deinem Frameset ist es unmöglich herauszufinden,
wie Du die Links anlegen kannst, damit die gewünschten Frames
geladen werden können.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54894]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 16. Okt 2003, 21:18 geändert)
Top
 
langi11
Beiträge: 45
16. Okt 2003, 21:20
Beitrag #5 von 20
Beitrag ID: #54904
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Ich hab eine Beispielseite mal Online gestellt, allerdings habe ich das Problem, daß da schon der erste Link nicht funktionierte.
http://www.markus-langohr.de/hds/index.html

Falls bei dir auch schon der erste Link nicht funktionieren sollte, kann ich dir die Dateien per Mail schicken? Wenn ja, dann schick mir bitte deine Mail an langohr@markus-langohr.de, da ich vermutlich irgendwo einen doofen Fehler eingebaut habe und keine Lust habe diesen lange zu suchen.
als Antwort auf: [#54894] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 21:33
Beitrag #6 von 20
Beitrag ID: #54905
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Lieber Langi,
strenge mal Dein Köpfchen ein wenig an :-)

Du hast keine Lust Deine Fehler zu suchen,
und ich soll wissen wohin Dein Link führen soll ???

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54894] Top
 
langi11
Beiträge: 45
16. Okt 2003, 22:05
Beitrag #7 von 20
Beitrag ID: #54907
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


So, mein Kopf hat gearbeitet :-) Der erste Link geht jetzt, und wenn man dann unten im Fuß-Frame auf "Weiter" klicken will, dann geht das nicht - leider! Wie gesagt, es soll dann im Kopf-Frame eine neue Seite kommen und im Center-Frame ebenso.

Vielleicht hast du ja eine Idee.
als Antwort auf: [#54894] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 22:28
Beitrag #8 von 20
Beitrag ID: #54909
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


langi, da ist wohl was schief gelaufen.
http://www.markus-langohr.de/hds/index.html
Alle 3 Frames werden nicht gefunden (Not Found ...)
Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54894] Top
 
langi11
Beiträge: 45
16. Okt 2003, 22:32
Beitrag #9 von 20
Beitrag ID: #54910
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


OOOPs, mein Fehler:

http://www.markus-langohr.de/...esImFrame/index.html

Jetzt sollte es gehen.
als Antwort auf: [#54894] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
16. Okt 2003, 22:58
Beitrag #10 von 20
Beitrag ID: #54914
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Langi, schau Dir mal das Beispiel von selfhtml an:
http://selfhtml.teamone.de/...piele/zweiframes.htm

Deine Links funktionieren ohne Javascript nicht.
Und ich kann auch keinen Grund sehen, wozu die vielen Frames notwendig sind.
Eine Tabelle erfüllt den gleichen Zweck.

Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54894] Top
 
langi11
Beiträge: 45
17. Okt 2003, 08:17
Beitrag #11 von 20
Beitrag ID: #54929
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Hallo Sabine,

danke dir mal soweit für deine Hilfe, werde mal versuchen was sich machen lässt.

Langi
als Antwort auf: [#54894] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
17. Okt 2003, 09:05
Beitrag #12 von 20
Beitrag ID: #54932
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Hi Langi aus Künzelsau.. oder besser KünzelSau?!
LOL

Mit deiner Sehnsucht nach funzenden Frames bist du bei Sabine genau an die falsche Adresse geraten.. Sie gehört zur Classics-Fraktion der Frame-HasserInnen..
))-D

Ist dasselbe, immer wieder beliebte Streitthema!
(like Mac vers. PC)
MIT Frames ins InterNett gehen oder OHNE Frames auf "klassischen Wegen" wandeln.. das ist keine Grundsatzfrage für mich IMO..

Wenn die Frames mit den entsprechenden AGL-Action-Javascripts angelegt werden, geht alles bestens. Die Navigabilty ist natürlich dann auch für User um einiges schwieriger.
Wer Frames ablehnt, möchte es Allen recht machen.
Ich bin im Gegensatz zu Sabine ein Fan der Framesets, die es auch Allen recht machen!
Auch die Suchmaschinen können mit Framsets umgehen, vorausgesetzt, die MetaTags sind richtig platziert.

Der Hauskoch empfiehlt:

http://www.eierschale-berlin.de
Alle Frames funktionieren!

))-)

---
schönen tag und schöne grüsse
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
---
ICQ 158358544
als Antwort auf: [#54894] Top
 
SabineP  M 
Beiträge: 7586
17. Okt 2003, 09:26
Beitrag #13 von 20
Beitrag ID: #54937
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


WolfJack, sagen wir´s mal so.
Ich bin ein Fan von Benutzerfreundlichkeit und da gehört die Ablehnung von Frames unter anderem dazu.
Ehrlich gesagt ärgert es mich trotzdem ein wenig, daß ich dem Langi nicht besser helfen konnte.
Langi möchte zwei Frames die sich in verschiedenen Framesets befinden mit einem Klick wechseln.
Ich weiß leider nicht, ob das mit den Golive-Aktions funktioniert.
Gruß Sabine
als Antwort auf: [#54894] Top
 
WolfJack
Beiträge: 2851
17. Okt 2003, 09:37
Beitrag #14 von 20
Beitrag ID: #54940
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Guten Morgen Sabine,
Adobe GoLive bietet dafür im Inspektor sogenannte "Actions" (Javascript-batches) an, die auch zwei Framewexl ermöglichen.
(z.B. "2 Frames als Ziel")
Einer der Vorteile von AGL, komplizierten Html-Spagat zu umgehen..
))-)

---
schönen tag und schöne grüsse
WolfJack

---
http://www.webdesignausberlin.de
http://www.eierschale-berlin.de
http://www.webdesignausberlin.de/forum/index.php
---
ICQ 158358544
als Antwort auf: [#54894]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 17. Okt 2003, 09:40 geändert)
Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
17. Okt 2003, 10:12
Beitrag #15 von 20
Beitrag ID: #54948
Bewertung:
(3991 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frames innerhalb von Frames


Ob man Frames nun mag oder nicht - das erklärt ja nicht warum der zweite Link nicht geht.

Ich blicke da jedenfalls nicht durch. Du ersetzt Center gegen Center1 und bottom.

Und versuchst dann von bottom aus
- zwei Frames (Center1 und bottom) in Center
- gegen einen neuen in Center
- UND zusätzlich noch head zu tauschen.

Puh, da frage ich mich wirklich, welcher Client das blicken soll. Ich befürchte, das geht nicht.

Ich plädiere auch gegen Frames aus folgendem Grund: Die Übersichtichkeit läßt doch fix zu Wünschen übrig.
Du kannst die Funktionalität der Frames (das man nur ein Doku ändern muß und nicht zig Seiten einzeln) über Komponenten lösen. Einfach die einzelnen Frameseiten in Komponenten schieben und dann die gewünschten Seiten mit den Komponenten zusammenstellen. Wenn sich dann eine Komponente ändert, werden die Änderungen auf alle Dokus angewandt.

@ Wolfjack: Da du ja die Kreativität hast, solch komplexe Framestrukturen zu überblicken: Vielleicht findest du ja auch raus, warum der zweite Link nicht geht... Es wurde die GL-Action benutzt!


Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#54894]
(Dieser Beitrag wurde von Petra Rudolph am 17. Okt 2003, 10:16 geändert)
Top
 
« « 1 2 » »  
X