hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Eine Linkliste für Typographie | Publishing-Events

« « 1 2 » »  
Christoph
Beiträge: 200
30. Jun 2003, 16:00
Beitrag #1 von 20
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Hi zusammen,
bin auf der Suche nach einer Site im Web auf der solche Sachen (zusammen oder getrennt geschrieben) erklärt bzw. richtig geschrieben stehen. Gibt es sowas?
Gruß Christoph Top
 
X
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
30. Jun 2003, 21:23
Beitrag #2 von 20
Beitrag ID: #41920
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Dieser Link dürfte helfen:

http://www.duden.de/

Gruß von Barbara
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Christoph
Beiträge: 200
1. Jul 2003, 15:05
Beitrag #3 von 20
Beitrag ID: #42044
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Hallo Barbara,
Danke für den Tipp, aber den Link habe ich schon zur Genüge durchgeforstet. Jedenfalls finde ich dort nicht die Beschreibung, die mir eine eindeutige Schreibweise aufzeigt. Es gibt noch etliche Fälle, die ähnlich gelagert sind. Deshalb war ich auf der Suche nach einer Website, auf der solche Beispiele konkret aufgelistet sind.
Gruß Christoph
als Antwort auf: [#41883] Top
 
daveinitiv
Beiträge: 48
1. Jul 2003, 15:33
Beitrag #4 von 20
Beitrag ID: #42048
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


also nach der neuen regel müsste es getrennt geschrieben werden also frequenz geregelt. wobei ich aber glaube, dass es vorher auch getrennt geschrieben wurde. aber no matter frequenz ist ein alleinstehendes subsantiv, also getrennt.


ich schreibe alles klein, damit spare ich zeit (frei nach gropius)
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Renate
Beiträge: 179
1. Jul 2003, 15:47
Beitrag #5 von 20
Beitrag ID: #42050
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Hallo Christoph,

meines Wissens ist (oder war) die Regel so, dass es bei zusammen oder Getrenntschreibung auf die Betonung bzw. den Wortsinn ankommt. also z.B. "wiederkehren" zusammengeschrieben bedeutet eben soviel wie "zurückkommen" (übertragener Sinn). Die Betonung liegt dabei auf dem ersten Wort. "Wieder kehren" heißt dann soviel, dass jemand mal wieder irgendwo kehrt ... (konkreter Sinn). Betonung auf dem zweiten Wort. so in etwa habe ich das mal gelernt, allerdings vor der neuen Rechtschreibung. Außerdem gibt es da Ausnahmen. Bei Deiner Frage handelt es sich doch um eine Wort-Neuschöpfung, die würde ich auf alle Fälle getrennt und "Frequenz" groß schreiben.

Gruß, Renate
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Christoph
Beiträge: 200
1. Jul 2003, 16:25
Beitrag #6 von 20
Beitrag ID: #42060
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


@ dave
du hast recht, es wird auseinander geschrieben. was meinst du aber mit "allein stehendes substantiv"?
@ Renate,
du hast recht, es wird auseinander geschrieben, aber "Frequenz geregelt" ist keine Wort-Neuschöpfung, es gibt tatsächlich Maschinen, die so geregelt sind.
Jetzt aber noch mal meine Frage: Gibt es eine solche Website, und wer versteckt sie vor mir:-)?
Grüße Christoph
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Renate
Beiträge: 179
1. Jul 2003, 18:07
Beitrag #7 von 20
Beitrag ID: #42078
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


@ Christoph
ich meinte eigentlich auch nicht, dass Du Dir das selbst zusammengebastelt hast, sondern eher, dass es nicht im Duden steht.

hier hätte ich mal einen Link:
http://www.ids-mannheim.de/.../reform/reformB.html

habe ich aber auch nur über Google gefunden. Möglw. warst Du da selbst schon.

Gruß, Renate
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
1. Jul 2003, 19:11
Beitrag #8 von 20
Beitrag ID: #42084
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Hier die Regel (Duden, Ausgabe auf totem Holz):

1. Ist der erste Bestandteil ein Substantiv, das eindeutig als solches gebraucht wird, wird immer getrennt geschrieben.

2. Man schreibt zusammen, wenn gegenüber einer entsprechenden gebräuchlichen Wortgruppe z.B. eine Präposition (Verhältniswort) oder ein Artikel eingespart wird: mondbeschienen ( = vom Mond beschienen).

Nr. 2 gilt für Deinen speziellen Fall: Die Maschine wird über (sagt man so?) die Frquenz geregelt, sie ist also frequenzgeregelt.

Gruß von Barbara

Dass der Online-Duden kein Regelwerk bietet?? Aber ich hab noch nicht nachgesehen ;-)
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Christoph
Beiträge: 200
2. Jul 2003, 14:20
Beitrag #9 von 20
Beitrag ID: #42208
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


@Barbara
nichts ändert sich manchmal so schnell wie meine Meinung: DU hast natürlich Recht, es wird zusammengeschrieben. Habe jetzt auch die Stelle im Internet gefunden, wo alles so schön erklärt wird – nämlich bei dir. Danke.
Christoph
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Barbara Eckholdt
Beiträge: 585
2. Jul 2003, 18:58
Beitrag #10 von 20
Beitrag ID: #42245
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Mein Duden und ich - immer gern zu Diensten ;-)

Gruß von Barbara
als Antwort auf: [#41883]
(Dieser Beitrag wurde von Barbara Eckholdt am 2. Jul 2003, 18:58 geändert)
Top
 
broesel
Beiträge: 405
2. Jul 2003, 20:09
Beitrag #11 von 20
Beitrag ID: #42252
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Hallo Christoph,

ich kann dir gerne die 2,25 Seiten über getrennt- und zusammenschreibung aus meinem buch "Deutsche Gramatik im Überblick" vom klett-verlag als pdf-datei mailen. da sind auch noch mal alle regeln zu dem thema mit anschaulichen beispielen zusammengefaßt.

Gruß
___Jojo___
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Christoph
Beiträge: 200
3. Jul 2003, 08:24
Beitrag #12 von 20
Beitrag ID: #42289
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Hi Jojo

das Angebot nehme ich gerne an. Hier meine Adresse: lp-werbeagentur@t-online.de

Gruß Christoph
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
3. Jul 2003, 08:30
Beitrag #13 von 20
Beitrag ID: #42294
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Guten Morgen Jojo,

kann ich mich an das Angebot anschließen? Das würde mich auch sehr interessieren.

Grüßle,
Jens

---
j.naumann@verlag-straubinger.de
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5108
3. Jul 2003, 09:14
Beitrag #14 von 20
Beitrag ID: #42298
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Wow, das ging fix. Vielen Dank, Jojo.

Grüßle,
Jens

---
j.naumann@verlag-straubinger.de
als Antwort auf: [#41883] Top
 
Christoph
Beiträge: 200
3. Jul 2003, 10:21
Beitrag #15 von 20
Beitrag ID: #42308
Bewertung:
(6510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Frequenz geregelt oder frequenzgeregelt?


Auch von hier vielen Dankeschön

Gruß Christoph
als Antwort auf: [#41883] Top
 
« « 1 2 » »  
X