hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
deathhero
Beiträge: 3
8. Jun 2003, 14:39
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


Also bin neu hier.

und gleich meine 1 frage:
also ich haben einen text im Word und dieser text hat fußnoten( ca. 200) und jetzt soll ich aus diesem text ein buch in ID machen.
Es sollen immer die Fußnoten die auf einer Seiten sind auf der gleichen Seite auch erkärt werden.
wie mach ich da am besten. muss ich vorher im word etwas machen ???


mfg death


Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
9. Jun 2003, 07:38
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #38792
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


InDesign kann mit Boardmitteln die Fussnoten bloss am Ende des Textes einfügen, nicht auf der jeweils entsprechenden Seite.

Hier ist eine Demo-Version beschrieben von einem PlugIn, das dies löst.
http://www.indesign-worker.de/plugin.php4?id=18

Wenn Du in diesem Forum nach Fussnoten suchst, dann wirst Du auch noch einige Workarrounds zum Thema finden.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.ulrich-media.ch/schulung/index.php
als Antwort auf: [#38774] Top
 
deathhero
Beiträge: 3
9. Jun 2003, 09:40
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #38793
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


ok thx

ich finde aber irgendwie ist es komisch das in so einem profi programm nicht einmal fußnoten einfügehn kann von hausaus. aber was solls.


mfg
als Antwort auf: [#38774] Top
 
deathhero
Beiträge: 3
9. Jun 2003, 10:00
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #38795
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


aja noch ne frage:

funkt das problem mit den fußnoten villeicht in anderen programmen besser ( quark , pagemaker ... )
wenn ja welche ???

mfg
als Antwort auf: [#38774] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
10. Jun 2003, 07:45
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #38853
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


Nein.
Wenn Du es von Adobe haben möchtest, dann müsstest Du den FrameMaker verwenden für dies. Aber der ist dann für technische Dokumentationen gedacht und nicht fürs klassische DTP.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
-
Attraktive Schulungen unter
http://www.ulrich-media.ch/schulung/index.php
als Antwort auf: [#38774] Top
 
Peter Sumerauer
Beiträge: 23
10. Jun 2003, 09:48
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #38870
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


Hallo, deathhero,

die Fußnoten in InDesign sind ein arges Handicap - das ist meine Erfahrung mit einem Fußnotenapparat von ca. 20 Seiten des gesamten Buchumfanges.

Ich mußte mehrmals in verschiedenen Kapiteln Fußnoten einfügen, entfernen oder umsortieren. Das bedeutete: jede Fußnote von Hand im Kapitel und dann im Apparat ändern. Und dann hoffen, daß alles richtig durchnummeriert blieb...

Für die professionelle Buchgestaltung mit InDesign wäre eine vernünftige Fußnotenverwaltung eine Mindestvoraussetzung.

Oder gibt es schon ein Plug-In, welches dabei hilfreich sein kann?

Einen schönen Tag wünscht

Peter Sumerauer
als Antwort auf: [#38774] Top
 
Torsten Keuhne
Beiträge: 219
10. Jun 2003, 10:23
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #38875
Bewertung:
(1189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fußnoten in Indesign


Hallo Herr Sumerauer,

ja das gibts z.B. von Virginia Systems und heißt "Sonar Bookends InFnote". So, wie von Haeme Ulrich weiter oben schon erwähnt.

Gruß Torsten
als Antwort auf: [#38774]
(Dieser Beitrag wurde von Torsten Keuhne am 10. Jun 2003, 10:25 geändert)
Top
 
X