hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
8. Apr 2003, 10:28
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

G4 Dual 1.25 OSX 10.2.4 Programmcrash


Auf einem neuen G4 Dual 1.25 MHz mit frisch installiertem System verabschieden sich diverse Programme - unsystematisch, ua. InDesign, FreehandX, obwohl diese neu installiert wurden. Ziemlich OSX-unlike. Die entsprechenden Crash-Logs sind ziemlich umfangreich...
Woran könnte dies liegen?
Danke für ein paar Hinweise, Henri Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
8. Apr 2003, 10:57
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #31031
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

G4 Dual 1.25 OSX 10.2.4 Programmcrash


Hallo Henri,

wie ist das 10er System installiert worden? War da vielleicht ein Comboupdate beteiligt? Ich habe es schon bei einigen Technik-Kollegen erlebt, dass damit die Rechner bzw. später installierte Anwendungssoftware abgeflogen ist. Nach einer Neuinstallation auf meine Art und Weise (Updates nacheinander) gab es dann kein Problem mehr. Um ehrlich zu sein Zeit für Analysen blieb mir da nicht und da ich auch die vorhergehenden Systeme nicht aufgesetzt hatte, kann ich nur wenig Aussagen über die Beschaffenheit des Systems machen - sorry.
Ich hoffe ich konnte trotzdem ein wenig weiterhelfen.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
als Antwort auf: [#31027] Top
 
Dave Uhlmann
Beiträge: 1938
8. Apr 2003, 11:10
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #31039
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

G4 Dual 1.25 OSX 10.2.4 Programmcrash


Hi Henri, hi Conny,

also ich hatte gerade umgekehrt die Erfahrung, dass ein Combo-Update meist besser war, aber eben, es kann natürlich auch anders sein.

Was ich mal probieren würde: einen neuen User anlegen und mit dem arbeiten. Wenn das Problem behoben ist, wird irgendwas im Library-Ordner des Users nicht gut sein (Caches, Prefs etc).

Als zweites würde ich mal die Schriften überprüfen, bzw. ausschalten. Setzt Du ein Fontmanager ein und wenn ja, welchen?

U.U. können auch Schriften in den drei vom System überwachten Ordnern defekt sein.


grüsse david uhlmann (david@wissen-wie.ch)
----------------------------
...and remember: WWW does NOT stand for "World Wide Windows"

>>> Man muss sich bewegen, um zu merken, dass man an Ketten liegt.
als Antwort auf: [#31027] Top
 
Henri Leuzinger S
Beiträge: 356
8. Apr 2003, 11:21
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #31045
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

G4 Dual 1.25 OSX 10.2.4 Programmcrash


Danke Dave für den Hinweis - tatsächlich, ich hab vergessen, die Futura nach der Neuinstallation aus der System-Library zu schmeissen, die sich ja nicht mit Suitcase und PS-Fonts verträgt. Flüchtigkeitsfehler.
Dazu hab ich sicherheitshalber noch die Caches geleert, geht elegant mit "Cocktail" von http://www2.dicom.se/cocktail/index.html
Danke, Henri
als Antwort auf: [#31027]
(Dieser Beitrag wurde von Henri Leuzinger am 12. Apr 2003, 09:50 geändert)
Top
 
Jappl
Beiträge: 501
8. Apr 2003, 11:54
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #31052
Bewertung:
(811 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

G4 Dual 1.25 OSX 10.2.4 Programmcrash


Hallo miteinander,

das Problem war dann ja doch nicht so schlimm! (Hinterher ist man immer schlauer!)
Ich wollte zu den Updates meinen Senf dazu geben:

Ich habe mitlerweile ja auch sehr viele G4's installiert, habe jedoch keine Unterschiede feststellen können, ob mit oder ohne Combo besser ist. Für mich war es immer einfacher mit dem Combo zu arbeiten. Ich kann mir aber durchaus vorstellen, das Conny da recht hat, die einzelnen Schritte sind vielleicht in der tat stabiler als ein Combo. Ich werde bei meinen nächsten Installationen verstärckt darauf achten.

Gruß
Jappl
als Antwort auf: [#31027] Top
 
X