hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
scape
Beiträge: 330
26. Sep 2003, 15:17
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(305 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gefahr bei Nutzung von Zeichenformaten?


Ist eigentlich schon mal jemand aufgefsllen, dass InDesign durch seine freizügige Haltung seltsame Dinge bei der generierung von Zeichenformaten macht?

Wenn ich z.B. ein Absatzformat mit einer "Helv Bold Cond" habe und ein Zeichenformat "Light Oblique" einrichte, also ohne dort eine Schrift zu definieren kann es dadurch zum Einsatz von z.B. einer "Optima Light Oblique", also einem Schriftschnitt die es gar nicht gibt!

Was macht zum Beispiel QxP in solch einem Fall?
Läßt es dies auch zu? Top
 
X