hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
« « 1 2 » »  
Tembaco
Beiträge: 3
9. Okt 2009, 13:12
Beitrag #1 von 16
Bewertung:
(7284 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Hallo allerseits.
Bin hier neu und habe nach fast 19 Jahren Mac ein Problem, das
ich nicht selber lösen kann.
Ist es möglich, eine gelöschte Spam-E-Mail zu rekonstruieren.
Folgende Einstellungen verwende ich:
Abgerufene Mails werden sofort vom Server gelöscht.
Mails im Spam-Ordner werden beim Beenden von Mail gelöscht.
Auch im Ordner Benutzer>Library>Mail>Junk-Box sind die Mails
(korrekterweise) nicht mehr da.
Ich verwende statt Time Machine CCC zur Datensicherung.
Wäre schön, wenn ich die Mail zurückholen könnte.
Grüße, Tembaco
Top
 
X
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5264
9. Okt 2009, 13:39
Beitrag #2 von 16
Beitrag ID: #410625
Bewertung:
(7272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Hallo Tembaco,

erstmal willkommen auf HDS!

Wenn du zwischen dem Abrufen der betreffenden Mail und dem Beenden von Mail.app ein Backup gemacht hast, sollte die Mail im von dir genannten Verzeichnis auf der Backup-Platte liegen: Backup-Platte > Benutzer>Library>Mail>Junk-Box

Ansonsten könnte eventuell noch ein Daten-Wiederherstellungsprogramm helfen, die Daten aus dem Nirvana zurückzuholen, falls sie auf der Festplatte noch nicht überschrieben wurden. Mir persönlich ist jedoch kein solches Programm bekannt.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.8.5 | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#410620] Top
 
Tembaco
Beiträge: 3
9. Okt 2009, 14:56
Beitrag #3 von 16
Beitrag ID: #410636
Bewertung:
(7244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Hallo Ralf,
vielen Dank für die Antwort.

Zwischen Eingang der Mail und Löschen hatte ich natürlich
kein Backup gemacht (wäre ja auch Zufall gewesen und hat
sich auch nur um ca. 2 Stunden gehandelt).
Klar, an Datenrettungsprogramm habe ich auch schon gedacht.
Vielleicht klappt's ja mit einer Notfall-CD von Macwelt.

Ansonsten, falls Du zum Surfen oder Kiten in El Gouna bist
noch windige Tage und Hang loose. Wink
als Antwort auf: [#410625] Top
 
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5264
9. Okt 2009, 15:05
Beitrag #4 von 16
Beitrag ID: #410637
Bewertung:
(7242 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf: Ansonsten, falls Du zum Surfen oder Kiten in El Gouna bist
noch windige Tage und Hang loose.

Nee, kein Surfen und Kiten, sondern Arbeiten… Obwohl ich den Kitern bei gutem Wind stundenlang zuschauen könnte (mir aber die Zeit dafür fehlt)…

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.8.5 | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#410636] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2498
9. Okt 2009, 15:37
Beitrag #5 von 16
Beitrag ID: #410644
Bewertung:
(7228 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Hi,
Antwort auf [ Tembaco ] Klar, an Datenrettungsprogramm habe ich auch schon gedacht.
Vielleicht klappt's ja mit einer Notfall-CD von Macwelt.

Das wäre ja was.. LOL (Bericht)

Ein Daten-Rettungs-Programm welches das könnte ist wohl schlicht nicht Zahlbar
ausser die Mail's wären so was von wichtig...

Leider wäre hier TM wohl die bessere BackUp Variante gewesen
einfach schnell 1-2 Stunden zurück in der Zeit...

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.9.1 | Safari 7.0.1 (9537.73.11) | FMP13Ad
als Antwort auf: [#410636] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 16106
9. Okt 2009, 17:03
Beitrag #6 von 16
Beitrag ID: #410655
Bewertung:
(7198 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf [ Tembaco ] Abgerufene Mails werden sofort vom Server gelöscht.

In solchen Fällen frage ich mich immer: Warum?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#410620] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2498
9. Okt 2009, 17:27
Beitrag #7 von 16
Beitrag ID: #410664
Bewertung:
(7192 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf [ Thomas Richard ]
Antwort auf [ Tembaco ] Abgerufene Mails werden sofort vom Server gelöscht.

In solchen Fällen frage ich mich immer: Warum?

Auch ein MailServer-Speicher ist nicht unbegrenzt.
Aber "nach einem Tag" oder "einer Woche" ist auch OK... sofort ist so furchtbar schnell..

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.9.1 | Safari 7.0.1 (9537.73.11) | FMP13Ad
als Antwort auf: [#410655] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 16106
9. Okt 2009, 17:46
Beitrag #8 von 16
Beitrag ID: #410667
Bewertung:
(7179 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Ich meinte damit ja auch nicht, dass sie da für ewig bleiben sollen.

Ich rufe meine Hauptaccounts mit Arbeitsplatzrechner, MacBook und iphone ab, und habe noch aus der 'vor Iphone'-Zeit mal veranschlagt, das mein Hauptrechner nie länger als drei Wochen keine Mails abfragt, somit bleibt das Zeug bei mir 21 Tage auf dem Server.

Zitat sofort ist so furchtbar schnell..

Genau so war das auch von mir gemeint


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#410664]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 9. Okt 2009, 17:47 geändert)
Top
 
Shorty p
Beiträge: 2006
9. Okt 2009, 18:52
Beitrag #9 von 16
Beitrag ID: #410673
Bewertung:
(7161 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf [ Thomas Richard ] Arbeitsplatzrechner, MacBook und iphone

Du benutzt POP3 bei der (multi-)Konstellation??! Oh Gott...

- S
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Never ask a man what kind of computer he drives. If its a Mac, he'll tell you. If not, why embarrass him?
(Tom Clancy)
als Antwort auf: [#410667] Top
 
Ralf Hobirk p
Beiträge: 5264
9. Okt 2009, 19:16
Beitrag #10 von 16
Beitrag ID: #410677
Bewertung:
(7155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf [ Shorty ] Du benutzt POP3 bei der (multi-)Konstellation??! Oh Gott...

Das habe ich mir auch gedacht. Warum nicht IMAP? Wenn ich alle Mails 3x lesen, filtern und löschen müsste… Good night Vienna…

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 16 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (3,1) als Server 2,53 GHz, 8 GB | 10.8.5 | CS6 (ID 8.0.1)
als Antwort auf: [#410673] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 16106
9. Okt 2009, 19:22
Beitrag #11 von 16
Beitrag ID: #410679
Bewertung:
(7153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


1. 12 GB an mails im Suchzugriff, sind nicht unbedingt das was ich online durchsuchen möchte.
2. Löschenbrauh ich nur einmal, das reproduziert sich selbstständig auf die anderen Accounts.
3. mit dem Iphone beuntze ich ja imap, mit dem für mich leidigen Problem, dann eben nicht mehr auf altes zugreifen zu können.
4. Und Filter hat man ja um es nicht selbst wegsortieren zu müssen.

Ich komme also zurecht, trotzdem danke der Nachfrage ;-)


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#410677] Top
 
Shorty p
Beiträge: 2006
9. Okt 2009, 20:05
Beitrag #12 von 16
Beitrag ID: #410685
Bewertung:
(7132 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf [ Thomas Richard ] 1. 12 GB an mails im Suchzugriff, sind nicht unbedingt das was ich online durchsuchen möchte.

Öhm... seit wann muss es denn bei imap ONLINE durchsucht werden? Bei IMAP wird der Account lokal abgeglichen also *gespiegelt*. Einmal ganz, dann immer wieder. Das heißt im übrigen, wenn mein Rechner 59 Minuten und 30 Emails nach dem letzten TM Backup abrauchen würde, hätte ich nach der Wiederherstellung NICHTS anders.

Ich habe im übrigen seit ca. 2003 keine Mail tatsächlich je gelöscht (ausser vielleicht Spam oder GANZ dicke Dinger), sondern höchstens verschoben. Ich werde mal nicht sagen wieviel GB das sind. :-)

Antwort auf: 2. Löschenbrauh ich nur einmal, das reproduziert sich selbstständig auf die anderen Accounts.

Ja, und LESEN darfst du die Mails die du NICHT gelöscht hast auch gleich 3x. Bei dem Schnitt an 40 Mails die ich am Tag kriege völlig undenkbar. Das wird ganz schnell ganz unübersichtlich. Habe deswegen früher auch immer wieder Mails gelöscht die ich DACHTE schon am anderen Rechner gelesen zu haben... boh. Unfassbar nervig.

Antwort auf: 3. mit dem Iphone beuntze ich ja imap, mit dem für mich leidigen Problem, dann eben nicht mehr auf altes zugreifen zu können.

Bingo. Genau das Problem. Allein schon deswegen! Wobei das eben kein IMAP sondern typisches POP-Problem ist! Und die online Suche seit der 3.0 ist einfach nur genial.

Allein wie oft ich schon eine Email am Fon *angefangen* habe! Um es zuhause weiterschreiben zu können müsste ich daran denken sie mir erst selber zuzuschicken! Völliger Blödsinn. So wartet sie genauso auf mich wie ich sie am Fon zurückgelassen habe schon im Entwürfe Ordner...

Antwort auf: 4. Und Filter hat man ja um es nicht selbst wegsortieren zu müssen.

Jo. Viel Spass damit am iPhone... ;-)) Allein *deswegen* läuft bei mir immer min. ein Rechner zuhause um genau diese Aufgabe zu übernehmen, dass ich wirklich nur die wichtigsten Mails am Fon bekomme. REGELN! Mein Nr. 1 Wunsch für die nächste OS Version!! (Abgleich per me.com zusammen mit Signaturen! *seufz*...)

Antwort auf: Ich komme also zurecht, trotzdem danke der Nachfrage ;-)

Jedem das seine. ICH jedenfalls würde IRRE werden mit POP3 Accounts!

Grüße,
RK
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Never ask a man what kind of computer he drives. If its a Mac, he'll tell you. If not, why embarrass him?
(Tom Clancy)
als Antwort auf: [#410679] Top
 
GoeGG-ArT  M 
Beiträge: 2498
9. Okt 2009, 23:10
Beitrag #13 von 16
Beitrag ID: #410696
Bewertung:
(7107 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf [ Shorty ]
Antwort auf: Ich komme also zurecht, trotzdem danke der Nachfrage ;-)

Jedem das seine. ICH jedenfalls würde IRRE werden mit POP3 Accounts!

Jedem das seine. Dazu braucht es nicht soviel Text und Zitate..

gruess
GöGG
www.goegg-art.ch
**************************
|3.5GHz 6-Core Intel Xeon E5|64GB 1867MHz DDR3 | OS X 10.9.1 | Safari 7.0.1 (9537.73.11) | FMP13Ad
als Antwort auf: [#410685] Top
 
Shorty p
Beiträge: 2006
10. Okt 2009, 02:57
Beitrag #14 von 16
Beitrag ID: #410704
Bewertung:
(7087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


LOL... El Plagiato hat wieder PMS. Süß.

:-D
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Never ask a man what kind of computer he drives. If its a Mac, he'll tell you. If not, why embarrass him?
(Tom Clancy)
als Antwort auf: [#410696] Top
 
foxpalace
Beiträge: 70
13. Okt 2009, 06:47
Beitrag #15 von 16
Beitrag ID: #410978
Bewertung:
(6955 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gelöschte Mail zurückholen


Antwort auf: Jo. Viel Spass damit am iPhone... ;-)) Allein *deswegen* läuft bei mir immer min. ein Rechner zuhause um genau diese Aufgabe zu übernehmen, dass ich wirklich nur die wichtigsten Mails am Fon bekomme. REGELN! Mein Nr. 1 Wunsch für die nächste OS Version!! (Abgleich per me.com zusammen mit Signaturen! *seufz*...)


Nun - wenn du schon so auf IMAP abfährst, dann lass auch gleich vom Server sortieren. Warum soll da ein Rechner laufen? Schau dir mal Sieve an.
--
http://www.linuxfox.de
als Antwort auf: [#410685] Top
 
« « 1 2 » »  
X
^