hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
8. Jan 2003, 00:51
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Genialstens...




Hey Maccies,

habt ihr schon heute mei apple.com oder de vorbeigesurft und Euch die Neuigkeiten von der MacWorldExpo in San Francisco angeschaut?
dann aber schnell, Ihr verpasst was ;-)

Die neuen Powerbooks, vor allem das neue kleine, sind echt schnuckelig.

Gruß Ichbins Top
 
X
Claus
Beiträge: 613
8. Jan 2003, 08:38
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #20786
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Genialstens...


Werde mir so ein 17" Ding bestellen... echt supi das Teil! Gut das ich das alte PowerBook ausgelassen habe,-)

http://www.ccheng.de
als Antwort auf: [#20780] Top
 
otis
Beiträge: 459
8. Jan 2003, 09:44
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #20792
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Genialstens...


hallo

jo, das teil sieht ja net schlecht aus mit dem großen monitor. der preis ist aber auch net schlecht... über €4.000. dafür die ausstattung um so besser. eine schnelle grafik, bluetooth on board, firewire 2, superdrive... also das kann sich sehen lassen.

was ich besonderst gut fand war das schnelle airport!

gruß
otis
als Antwort auf: [#20780] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
8. Jan 2003, 13:50
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #20839
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Genialstens...



... die neuen PBs sind schon der Hit, wenn auch das "Kleine" eher ein iBook G4 zu sein scheint da leider nicht alle neuen Features des Großen enthalten sind. Aber das kleine PB ist echt schnuckelig und für beispielsweise Präsentationen einfach der Hit. Echter Zweimonitorbetrieb ist möglich!

Aber auch die neue "Präser-Software" ;-) hat es insich. PowerPoint kann man nun getrost vernachlässigen.

Übrigens, auch für das Mickysoft Office kündigt sich nun Ersatz an. Das OpenOffice Projekt von Sun stellt demnächst die Finalversion dieses Officepaketes für Mac OS X bereit. Cds mit dem ganzen Kram drauf können schon geordert werden und bis die ganze geschichte auf Mac-Zeitschriften-CDs zu finden sein wird dürfte es auch nicht mehr allzulange dauern.

Gruß Ichbins
als Antwort auf: [#20780] Top
 
datru
Beiträge: 8
9. Jan 2003, 19:48
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #20961
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Genialstens...


Naja, aber Openoffice ist noch nicht an die Aqua-Oberfläche von OSX angepasst. so muss zusätzlich eine X11-Oberfläche installiert werden. Was es dann doch noch nicht wirklich zu einer MS-Office Alternative macht.
als Antwort auf: [#20780] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
10. Jan 2003, 13:38
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #21016
Bewertung:
(950 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Genialstens...



NOCH muß man die X11-Geschichte installieren, wobei das mit der Software von Apple wirklich super ist, aber in näherer zukunft soll ja alles noch auf Aqua etc. getrimmt werden. Nicht nur von daher ist alles noch als Beta anzusehen. Warten wirs halt mal ab
als Antwort auf: [#20780] Top
 
X