hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
5. Mär 2004, 14:39
Beitrag #1 von 6
Bewertung:
(1113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gepixelte PSD-Dateien


Hallo zusammen,

ich habe von einem Kunden einen Prospekt bekommen, in dem sowohl schlagschatten zur Anwendung kommen als auch diverse .tif- und .psd-Dateien.
Die Schlagschatten und die tif-Dateien kommen auch absolut sauber heraus. Nur die .psd-Dateien sind verpixelt auf dem Druckbogen. Wir haben zuerst eine ps-Datei (Transparenz: hohe Auflösung; Abweichende Einstellungen... aktiviert/Daten senden:Alle) geschrieben und diese dann distilliert (HighEnd ohne Komprimierung). Trotz aller Tests sind die .psd-dateien immer noch pixelig.
Het jemand eine Idee?

Gruß Henning Top
 
X
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
5. Mär 2004, 17:39
Beitrag #2 von 6
Beitrag ID: #73742
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gepixelte PSD-Dateien


Was passiert, wenn Du testweise mal die Transparenz ignoriertst. Einzustellen im Palettenmenü der Seitenpalette (Druckbogen reduzieren > keine)

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#73695] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Mär 2004, 22:05
Beitrag #3 von 6
Beitrag ID: #73791
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gepixelte PSD-Dateien


kannst du nicht die psds in tif wandeln?
als Antwort auf: [#73695] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
5. Mär 2004, 22:49
Beitrag #4 von 6
Beitrag ID: #73805
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gepixelte PSD-Dateien


Hallo,

vielen Dank für Eure Antworten. Natürlich kann ich die psd´s in tif´s umwandeln. Das würde gehen. Trotz allem möchte unser Kunde gerne die Funktion nutzen.
Die Transparenz auszuschalten, werde ich testen. Danke nochmal.
als Antwort auf: [#73695] Top
 
Peter Buch
Beiträge: 5
23. Mär 2004, 15:19
Beitrag #5 von 6
Beitrag ID: #76433
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gepixelte PSD-Dateien


Mit dem Auflösungsproblem habe ich auch öfters zu kämpfen. Wenn es irgend möglich ist wandele ich PSD-Dateien in EPS-Dateien. Ansonsten haben die Dateien nach der Umwandlung in PDF nur noch 72 dpi, obwohl die Ursprungsdatei für Druck ausgelegt ist.
als Antwort auf: [#73695] Top
 
Haeme Ulrich
Beiträge: 3102
23. Mär 2004, 17:15
Beitrag #6 von 6
Beitrag ID: #76482
Bewertung:
(1111 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gepixelte PSD-Dateien


Da muss irgendwo ein Konfigurationsfehler vorliegen. Weil dies funktioniert wirklich.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn
als Antwort auf: [#73695] Top
 
X