hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
23. Jan 2003, 18:55
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gif Einstellungen für Web Export "Für Web speichern" (ILL10)


Hallo zusammen,
zwei Probleme treten auf.
Erstens: Die für den *.gif Export definierten Einstellungen können zwar in der entsprechenden Vorlagen-Datei gespeichert werden, müssen allerdings für jeden Export manuell nachgezogen werden. Diese Problem gab es bei ILL 9 nicht.
Zweitens: Wenn das erste Problem manuell behoben ist (nicht sehr effizient), dann ist beim Abspeichern auch schon das Zweite da. Wir verwenden definierte Benennungen für unsere online Exporte (gif). Dies Bezeichnungen bestehen aus 11 verschiedenen Bestandteilen + Extension (x_x_x_x_x_x.gif). Kurz und gut: Nach diesem Prozess fehlen zwei Bestandteile der Benennung. Ich kann zwar in der Menü Optimierung die Ausgabeeinstellungen verändern (Dateinamenkompatibilität), allerdings sind diese Einstellungen dann auch wieder nur temporär.
Hilfe Funktion und Handbuch helfen mir nicht wirklich weiter. Wenn also jemand Rat wei? - Danke.
Top
 
X
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
23. Jan 2003, 21:28
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #22375
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gif Einstellungen für Web Export "Für Web speichern" (ILL10)


Hallo,

bei mir verhält es sich unter Windows mit AI 10.0.3 so, dass sich jedes Dokument seine eigene Einstellung merkt, die Datei "Zuletzt verwendete Optimierungen.irs" unter den Vorgabe wird irgendwie nicht berücksichtigt. Es liegt also nahe das Startdokument (Adobe Illustrator Start_RGB.ai) anzupassen, doch bei mir scheiterte auch dieser Versuch. Es bleibt also auch weiterhin so, dass man sich am besten selber seine Vorlagensammlung anlegt. Unter Windows ist dabei das kleine kostenlose Tool Dirkey (http://www.protonfx.com/dirkey ) sehr nützlich, womit auch aus Illustrator immer direkten Zugriff auf die Vorlagen hat. Das mit dem Dateinamen scheint sich ähnlich nur Dokumentweit sichern zu lassen. Evtl. hilft ein Workaround, bei welchem du die zu exportierenden Dateien vorher mittels Zwischenablage in dein "GIF-Export-Dokument" kopierst und die Sache von dort erledigst. Alledings klappt das natürlich nicht mit Aktionen.

Mir scheint, dass Adobe da nicht großartig seine Features getestet hat.

Wolfgang
als Antwort auf: [#22361] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
24. Jan 2003, 16:44
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #22489
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gif Einstellungen für Web Export "Für Web speichern" (ILL10)


Hallo Wolfgang,

was die Vorlagensammlung anbelangt, lässt sich das Problem über Aktionen konventionell lösen. Dennoch vielen Dank für den Tool-Tip.
Das Problem der Dateinamen bleibt offen, da sich die Lösung über Zwischenablage in unserer Arbeitsumgebung (CMS) nicht realisieren lässt.
Also: wir wenden die bewährte erkenntnistheoretische Regel der Positivisten an - warten:)
Vielen Dank
Bernd
als Antwort auf: [#22361] Top
 
Wolfgang Reszel  M 
Beiträge: 4170
24. Jan 2003, 17:05
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #22491
Bewertung:
(999 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Gif Einstellungen für Web Export "Für Web speichern" (ILL10)


Hi,

habt ihr schon mal was mit Applescript versucht? Und wie sieht's mit dem Umweg über Photoshop aus? Der öffnet ja problemlos AI-Dateien.

Wolfgang
als Antwort auf: [#22361] Top
 
X