hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
« « 1 2 » »  
Corlath
Beiträge: 28
10. Feb 2003, 14:40
Beitrag #1 von 24
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


ai,
ich habe vor mein heute komplett in HTML realisiertes Projekt auf php mit Datenbankanbindung abzuändern und auch schon einen WAMP eingerichtet auf dem ich jetzt rumspiele.

Aber wie kriege ich mein Projekt jetzt auf den Localhost geschoben und kommt GL 6 überhaupt damit klar, so dass ich auch php-Files edtieren, erstellen und anzeigen kann ?

Gibt es dafür vielleicht irgendwo im Web eine gute Hilfe oder kann jemand ein gutes Buch empfehlen ?

bess demnähx
Corlath Top
 
X
greeneye
Beiträge: 12
12. Feb 2003, 09:41
Beitrag #2 von 24
Beitrag ID: #24382
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


Hallo Corlath.

Das ist sicher eine schwierige Frage, denn GoLive ist meiner Erfahrung nach für diese Art von Datenbank nicht ausgerüstet, weil PHP ja eigentlich auf dem Server die entsprechende Seite zurück in HTML erstellt.

Das heisst, die Vorschau in GoLive kannst Du bei PHP abhaken, editieren und erstellen kannst Du den Quellcode natürlich von Hand.

Die einfachere Version für eine MySQL Datenbank wäre ein Freeware Programm für PHP mit dem von Dir gewünschten Content, Scripte kannst Du hier finden: http://www.phpforum.de

oder Du fragst mal Deinen Webprovider ob er entsprechende Hilfsprogramme anbietet.

Mal so ein Vorschlag....
Gruss
greeneye

als Antwort auf: [#24252] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
12. Feb 2003, 11:50
Beitrag #3 von 24
Beitrag ID: #24410
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


es ist absolut möglich, eine bestehende seite mit php auszurüsten. dabei muss einzig der pfad in der apache konfiguration stimmen. das mit der golive-vorschau stimmt absolut. doch auch für "normale" html-projekte benutze ich jweils lieber den browser und nicht die gl-vorschau. deshalb spielt dies ja keine rolle.

aber grundsätzlich empfehle ich dir viel eher, ein projekt gleich auf dem webserver zu tätigen, denn die umstellung von lokal auf den webserver ist noch recht zeitraubend.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Exile
Beiträge: 33
12. Feb 2003, 11:54
Beitrag #4 von 24
Beitrag ID: #24411
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


@greeneye:

Also ich denke, dass es mit GL schon funktionieren muss - denn schließlich bringt GL ja ausser dem Zend-Debugger auch noch eine komplette WebServer-Installation mit (ausser dem WebWorkgroupServer) - siehe Verzeichniss "Dynamic Content".

@Corlath:

Im Moment stehe ich vor dem selben Problem PHP-Seiten unter GL erstellen zu wollen. Und meine 'Entwicklungsumgebung' besteht (ähnlich wie bei Dir) auch aus dem Indianer, PHP und MySQL. Ich wollte nicht die Installtion für den "Dynamic Content" durchführen, weil ich etwas mehr Kontrolle über mein "System" haben will und ausserdem nur eine Entwicklungsumgebung für PHP/MySQL brauche und nicht auch für ASP und JSP.
Ich habe inzwischen das Handbuch mehre Male durchforstet (so sieht es inzwischen auch aus) aber irgendwo fehlt im GL noch eine Einstellung oder Vorgabe. Schau'n mer mal.

Aber dennoch bin ich natürlich auch für jeden weitern Tipp in diesem Forum dankbar ...

So long,

Exile
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
12. Feb 2003, 12:01
Beitrag #5 von 24
Beitrag ID: #24413
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


wo steht ihr denn genau an?

vielleicht habt ihr gesehen, dass im april zwei hilfdirselbst-wochenenden stattfinden. http://www.hilfdirselbst.ch/...austausch/index.html
vielleicht wäre dies ja eine gelegenheit, dort etwas weiter zu kommen. denn ganz so einfach ist es nicht, das ganze im forum zu behandeln.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Exile
Beiträge: 33
12. Feb 2003, 12:17
Beitrag #6 von 24
Beitrag ID: #24421
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


@urs

Tolle Sache mit dem 'Austausch-Wochenende'. Wenn sich einer der Termine mit meinem Urlaub vereinbaren lässte werde ich mich auch dazu anmelden. Nur bis dahin muss ich noch ein wenig 'üben' ... und versuchen die Sache mit GL und PHP irendwie unter einen Hut zu bringen. Es läuft noch nicht so richtig rund ... und so, wie ich es bisher gecoded habe (mit HomeSite, Apachen, PHP und MySQL) wollte ich es eigentlich nicht mehr machen... Mir gefällt nämlich die Kombination PhotoShop (ImageReady) und GL eigenlich ganz gut - und die Darstellungsbastelleien halten sich im Gegensatz zu den Eingriffen 'zu Fuss' über HomeSite in Grenzen...
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
15. Feb 2003, 08:53
Beitrag #7 von 24
Beitrag ID: #24732
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


"das mit der golive-vorschau stimmt absolut".
dies muss ich korrigieren - wenn ich lokal arbeite, kann ich in der golive-vorschau alles überprüfen. einzig wenn ich direkt auf dem webserver arbeite, kann ich mir die seite in der gl-vorschau nicht anzeigen.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Exile
Beiträge: 33
15. Feb 2003, 11:43
Beitrag #8 von 24
Beitrag ID: #24736
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


Also inzwischen habe ich das mit Golive, Apache, PHP und MySQL soweit eingerichtet (hintenrum, durchs Auge und dann in die Brust). Und soweit ich das beurteilen kann lag mein ganze Problem darin, das ich den Speicherort der *.site falsch gewählt habe, denn nachdem ich das ganze in dem selben Verzeichnis (lokal) gespeichert habe auf das ich auch per http (lokal) zugreife klappt es.

So, jetzt werde ich mal anfangen das mit dem dynamischen Inhalt zu verstehen ...

BTW, wenn ich jetzt versuche einen Login für einen geschützen Bereich auf meiner zukünftigen WebSite mit PHP und MySQL zu realisieren kann ich das dann direkt im GL bewerkstelligen (wg. SessionID und so) oder muss ich das manuell coden?

Gruss, Exile
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
16. Feb 2003, 11:44
Beitrag #9 von 24
Beitrag ID: #24781
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


wenn du das mit .htaccess bewerkstelligst, wirst du überhaupt nichts coden müssen. einfach das betreffende verzeichnis schützen. das ist alles.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Exile
Beiträge: 33
16. Feb 2003, 12:36
Beitrag #10 von 24
Beitrag ID: #24783
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


Hi Urs,

das mit .htaccess ist zwar OK - aber ich wollte das eigentlich über PHP/MySQL lösen - (Es geht um die Seite meines Vereins und da gibt es verschiedene Berechtigungsstufen, etc.) - unabhängig davon, daß der Schutz mit .htaccess 'optisch' nicht so richtig prickelnd ist glaube ich, das ich mit der Lösung PHP/MySQL letztendlich mehr 'Steuerung' in das 'Seitengeschehen' (sprich: Zugangsbereiche, Zugriff nur auf die eigenen Daten des jeweiligen 'Einloggers', etc.) habe.

Und daran bin ich nun am 'basteln' und weiß halt nicht ob es sich (gerade wegen der SessionID's) über GL realisieren lässt oder ob ich das eben besser zu Fuss code.

Also, wenn Du noch ein paar Tipps auf Lager hast - ich nehme Sie gerne, dankbar entgegen.

als Antwort auf: [#24252] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
16. Feb 2003, 13:15
Beitrag #11 von 24
Beitrag ID: #24786
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


Hallo,

also ich lass mich ja auch gerne eines besseren belehren aber SID mußt du von Hand machen.

Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Corlath
Beiträge: 28
16. Feb 2003, 16:10
Beitrag #12 von 24
Beitrag ID: #24800
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


ai,
also das klingt doch schon mal so, als ob es machbar wäre !

Exile, wie verschiebe ich denn meine komplette Seite in den passenden WAMP-Ordner bzuw. wie eröffne ich dort eine neue Site inder auch gleich schon die vorhandenen Seiten und Skripte drinne sind ?

bess demnähx
Corlath

PS: N'Buchtipp wäre immer noch gut ;)
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Exile
Beiträge: 33
19. Feb 2003, 13:00
Beitrag #13 von 24
Beitrag ID: #25213
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


Hi corlath,

sorry das es ein wenig mit der antwort gedauert hat, aber ich hatte die letzen paar tage beruflich viel um die ohren.

also, dann will ich mal versuchen meine vorgehensweise zu schildern:
1. apache, php, mysql (lauffähig) installieren
2. ftp-server (z.b. serv-u von rhinosoft.com) installieren (ich habe den weg über den ftp gewählt, weil die funktion 'website wird lokal bedient' bei mir nicht den gewünschten 'erfolg' gebracht hat.
3. einen entsprechenden account im ftp-server einrichten, der direkten zugriff auf das docroot hat.
4. mysql frontend (z.b. phpmyadmin) installieren und damit die erforderliche datenbank und die erforderlichen tabellen einrichten.
5. in gl eine 'neue site' erstellen. speicherort beliebig (entgegen meine vorherigen vermutung) und diese site dynamisieren. dies gehr (recht gut) über 'website/einstellungen/dynamischer inhalt/dynamische website - assistent'. hier muss dann als server-verarbeitungssprache 'php' und als verbindungstyp 'ftp' gewählt werden.
6. datenquelle hinzufügen - bedeutet in diesem fall die vorher erstellte mysql-datenbank (name).
7. um dann ein bestehende website auf gl und php zu portieren entweder die einzelnen seiten neu erstellen oder den quellcode der vorhandenen seiten in neue (zu erzeugende) seiten kopieren. (ich halte allerdings den weg über die neugestaltung für sinnvoller - auch wg. dem debugging).

ganz interessante (video-) tutorials zum thema dynamischer inhalt findest du übrigens unter http://share.studio.adobe.com/axBrowseSubmit.asp?c=24

und einen buchtipp kann ich dir leider nur soweit geben, als das ich dir sagen kann, von welchem buch du besser die finger lässt (da es weniger umfassend über dynamische webseiten schreibt als es die beschreibung vermuten lässt), und zwar "Das Profibuch zu Adobe GoLive 6 und Adobe Web Workgroup Server." - ISBN: 390849236X

und dann schau'n mer mal ob wir das zum laufen bekommen.

ich arbeite momentan an einer website für meinen verein, die eben auch über php und mysql gesteuert werden soll. passwort geschützte bereiche, mitgliederbezogene informationen, etc. und habe da auch noch ein wenig zum knabbern ....

ru, Exile
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
21. Feb 2003, 07:58
Beitrag #14 von 24
Beitrag ID: #25477
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


Hallo,

ich hab mir eines der Videos heruntergeladen. Nun liegt die Datei als 001_create_page.mov.sit vor. Mit QuickTimePlayer kann ich diese Datei aber nicht öffnen, auch nicht mit einem anderen entsprechenden Programm wie dem MediaPlayer. Ich hab auch versucht, die erweiterung .sit zu löschen, hat auch nix gebracht.

Ist das irgend ein spezielles Mac-Format?
Ich habs unter Win2000 und Win98 versucht...

Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de
als Antwort auf: [#24252] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
21. Feb 2003, 08:39
Beitrag #15 von 24
Beitrag ID: #25481
Bewertung:
(3303 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

GoLive 6 mit php und mysql, aber wie ?


hallo petra
du kannst doch zuerst das toolkit runterladen. dann sollte es funktionieren.
sit ist das "zip" für mac.
--------------------------------------
http://www.gamper.ch
Gamper Internet-Auftritte und Schulung
als Antwort auf: [#24252] Top
 
« « 1 2 » »  
X