hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Tipps und Tricks zu Adobe GoLive von Dirk Levy, GoLive FAQ's von Randolph Sterna
mc-schmitz
Beiträge: 91
12. Mär 2002, 11:09
Beitrag #1 von 9
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


Hallo

Ich habe nun die Englische Version von Golive 6.0 und kann leider keine PHP Seiten darstellen, oder öffnen. Wie kann ich mein Problem lösen??? Habt Ihr ne Info für mich?? Oder besser wäre natürlich eine genaue anleitung.

Gruß Mc-schmitz Top
 
X
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
12. Mär 2002, 11:38
Beitrag #2 von 9
Beitrag ID: #1519
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


Hast du einen lokalen Webserver und php installiert?
als Antwort auf: [#1518] Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
12. Mär 2002, 11:42
Beitrag #3 von 9
Beitrag ID: #1520
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


SOrry habe mich wohl falsch ausgedrückt, ich kann in golive 6.0 keine dateien mit der Dateiendung PHP4 öffnen. Das müsste doch irgendwo einzustellen sein. Wenn ich die Dateiendung php habe funktioniert das ganze. Ich muß aber an einer bestehenden Seite änderungen vornehmen, und kann somit nicht alles in php umbenennen.

Gruß Marcus
als Antwort auf: [#1518] Top
 
Petra Rudolph p
Beiträge: 1554
12. Mär 2002, 11:44
Beitrag #4 von 9
Beitrag ID: #1521
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


Meines Wissens bist du der erste hier mit GL 6. Das kommt davon, wenn man so voreilig ist.

Ich weiß es leider nicht. Aber auch in GL 5 kann ich php-Dateien öffnen und bearbeiten. Nur halt nicht in der Voransicht... *schulterzuckend*
als Antwort auf: [#1518] Top
 
mc-schmitz
Beiträge: 91
12. Mär 2002, 11:51
Beitrag #5 von 9
Beitrag ID: #1522
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


Es handelt sich um die englische Version aus den USA

Trotzdem Danke

Gruß Marcus
als Antwort auf: [#1518] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
12. Mär 2002, 13:10
Beitrag #6 von 9
Beitrag ID: #1524
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


hast du unter ftp-einstellungen - dynamic content - den dynamic site wizard ausgeführt?
als Antwort auf: [#1518] Top
 
Heiko Hahn
Beiträge: 84
13. Mär 2002, 16:11
Beitrag #7 von 9
Beitrag ID: #1563
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


Damit Du eine Datei mit Endung "php4" öffnen kannst, musst Du die WebSettings ändern.

Menu: Edit -> Web Settings.
Dort den Tab-Reiter "File Mappings"

Finde die Enträge für php und php3.
Kopiere einen und benenne die Endung als php4.

WebSettings schliessen und fertig.

Gruß, Heiko

[ Diese Nachricht wurde geändert von: Heiko Hahn am 2002-03-13 16:12 ]
als Antwort auf: [#1518] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
24. Mär 2002, 22:10
Beitrag #8 von 9
Beitrag ID: #1895
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


Hab schon vor 1 Monat GoLive 6 bei Adobe vorbestellt, aber leider ist es noch nicht geliefert worden. Ich brauche es dringend, da das alte ständig abstürzt und mit PHP nichts anfangen kann. Hat wer eine Ahnung wo ich eine engl. Beta oder so bekommen kann?? Es wäre sehr wichtig. Danke.
als Antwort auf: [#1518] Top
 
Urs Gamper  A  p
Beiträge: 3653
24. Mär 2002, 22:51
Beitrag #9 von 9
Beitrag ID: #1896
Bewertung:
(1658 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Golive 6.0 und PHP


robert zacherl hat im indesign-forum diesen beitrag gepostet, welchen ich als Betatester von ADOBE GoLive 6.0 voll und ganz bestätigen kann:

zitat:
"ohne mich jetzt als Moralapostel aufspielen zu wollen aber Sie sind sich offensichtlich nicht bewußt, dass Adobe seine Betaversionen nur nach Unterzeichnung eines sog. non-Disclosure Agreements an offizielle Betatester weitergibt (es handelte sich bei Adobe InDesign 2.0 in keinster Weise um eine Public-Beta) und dass ein sich "Organisieren" einer solchen Betaversion und auch die Weitergabe an Dritte (selbst das Sprechen über enthaltene Features) nicht zulässig ist und einem Verstoss gegen die Lizenzbestimmungen einer kommerziellen Software gleichkommt."

Aber es dauert nun ja wirklich nur noch tage, bis gl 6.0 erhältlich ist.
als Antwort auf: [#1518] Top
 
X