hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

www.quarkuser.net | AppleScript von Hans Haesler | QXP-Fachbücher | Publishing-Events

Anonym
Beiträge: 22827
12. Nov 2003, 17:41
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Hallo,

gibt es in Quark Beschränkungen bezüglich der Textmenge, Rahmenanzahl, Dateigröße etc.?
Bei mir ist nämlich ein Projekt (60 MB) beim sichern samt Quark abgestürzt - es war wohl eine Tabelle zu viel!? Absturz war reproduzierbar.

Danke + Gruß Karsten.
Top
 
X
Conny
Beiträge: 2914
12. Nov 2003, 23:41
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #58704
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Hallo Karsten,

es steht zwar nirgendwo etwas darüber, aber meine Erfahrungen haben mir immer wieder bewiesen, dass es ab gewissen Größen einfach nicht mehr stabil ist, also abfliegt. Zu der aktuellen Version habe ich allerdings keine konkreten Erfahrungen, da ich das Programm in Vollversion erst seit drei Tagen auf meiner Kiste habe. Ich denke aber, dass es auch in der neuen Version wieder eine solche „Obergrenze“ gibt. Die macht sich allerdings nicht an Objekten, sondern an der Dateigröße fest. Wie gesagt so meine Erfahrungen aus den letzten ca. zehn Jahren Quarkproduktion.
Du könntest aber einmal eine Miniaturseitenverschiebung probieren und dann das selbe noch einmal versuchen. Wenn das Dokument dann stabil bleibt, ist es der Code der Datei.
Ich hoffe das hilft Dir dennoch ein wenig weiter.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#58645] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Nov 2003, 13:22
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #58776
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Hallo Conny,

wie Du schon sagtest, es hängt wohl mit der Dateigröße zusammen. Habe jetzt mit der Datei noch einwenig herum experimentiert und möchte deshalb meinen, daß bei 60 MB ende ist. Jedenfalls in meinem Fall.

Danke und Gruß Karsten.
als Antwort auf: [#58645] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
13. Nov 2003, 15:12
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #58795
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Hallo Karsten,

bei uns arbeite ich mit 135 MB großen Dateien. Musst Quark nur genug Speicher zuweisen.

Grüße
Jürgen
als Antwort auf: [#58645] Top
 
Drienko  M  S
Beiträge: 4688
13. Nov 2003, 15:28
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #58798
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Bei der QXP4 ist die Grenze für Stilvorlagen bei 200 Stück.


mfg, drie
als Antwort auf: [#58645] Top
 
Conny
Beiträge: 2914
14. Nov 2003, 11:20
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #58931
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Hi Leute,

Samuel Hügli behandelt das konkret in seinem letzten Buch auf Seite 375.
Dort heisst es: 2000 Seiten, 2000 Biblioeinträge, 127 Musterseiten, 2GB Dok-Größe, 2GB Biblio-Größe nur um die wichtigsten Zahlen zu nennen, für die die Das Buch nicht haben. Allerdings habe ich noch nie solche Quark-Dateien gesehen.
Das nur zur Vervollständigung.

Gruß
Conny
--
mailto
cornelius.hoffmann@cicero-point.net
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.net
als Antwort auf: [#58645] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17368
14. Nov 2003, 15:18
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #58989
Bewertung:
(1271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Grenzen von Quark?


Hallo,

eine Grenze an die man wesentlich schneller Stößt sind die etwa 40KB für die eigenen Wörterbücher, die lassen sich bei mir schon bei 3 Kunden nicht mehr erweitern.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#58645] Top
 
X