hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
29. Okt 2003, 13:32
Beitrag #1 von 7
Bewertung:
(1653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


Hallo, welcher scanner kann empfohlen werden, wenn man Fotos in sehr sehr guter Qualität scannen und weiter für den Druck verarbeiten möchte?

Ich möchte mir jetzt einen zulegen. Kann mir jemand ein Modell nennen und in etwa den preislichen Rahmen was so ein scanner kostet?
Worauf muss man beim kauf noch achten, wenn das Gerät in die proffesionelle Richtung gehen soll?

Danke Sven Top
 
X
Gopal Das S
Beiträge: 396
29. Okt 2003, 14:46
Beitrag #2 von 7
Beitrag ID: #56590
Bewertung:
(1647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


... nicht so sehr auf die hohe DPI-Zahl - entscheident ist der DICHTEWERT, d.h. die Differentzierbarkeit in den Extrembereichen. Ein Dichtwert über 3 ist angesagt. Gute Scanner-Tests gibt es in PUBLISHING PRAXIS http://www.publishing.de
Gruß Arne
als Antwort auf: [#56578] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Okt 2003, 15:00
Beitrag #3 von 7
Beitrag ID: #56595
Bewertung:
(1647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


Die Seite gibt es irgentwie nicht mehr...
als Antwort auf: [#56578] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
29. Okt 2003, 17:30
Beitrag #4 von 7
Beitrag ID: #56626
Bewertung:
(1647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


Probier' mal "http://www.deutscherdrucker.de", dort auf Publishing Praxis gehen. Infos gibts u.a. auch unter "http://www.prepressworld.de", dort sind die Artikel der einzelnen Ausgaben von PrePress auch als PDFs zugänglich.

Gruß, Renate
als Antwort auf: [#56578] Top
 
Celly
Beiträge: 69
29. Okt 2003, 22:32
Beitrag #5 von 7
Beitrag ID: #56658
Bewertung:
(1647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


Bei der Auflösung einfach darauf achten, dass wirklich die optische Auflösung (und nicht die interpolierte) gemeint ist. Ganz so nebensächlich ist die Auflösung ja nicht.
Ausserdem:
- A4 Überformat; ich arbeitete schon an Scannern, die das angeblich konnten. Doch die Vorlage musste fast auf halbe Millimeter platziert werden, dass auch alles erfasst wurde. Sehr lästig.
- Die mitgelieferte Scansoftware sollte auch ein Kriterium sein. Denn wenn die nicht viel kann, nützt auch der beste Scanner nichts.
- Scangeschwindigkeit; wenn ein paar Dutzend Scans aufs Mal gemacht werden müssen, ist das durchaus ein Kriterium (Inserate für Festführer oder ähnliche Jobs).
- Vorschaugeschwindigkeit; jeder Scan wird ja «vorgeschaut».
- Durchlichteinheit; da würde ich mich fragen wie oft tatsächlich Dias eingescannt werden müssen. Das kostet ja auch etwas mehr, und wenn dann innerhalb eines Scannerlebens drei Dias eingescannt wurden, ist das Geld zum Fenster hinausgeschmissen.

Ich habe schon gesehen, dass in Testberichten sogar die LAUTSTÄRKE während des Scannens gemessen wurde. Das finde ich aber voll übertrieben. Wenn das Gerät ansonsten gut ist, hocke ich notfalls auch mit dem Pamir davor.

Mit freundlichen Grüssen
Marcel Zellweger
als Antwort auf: [#56578] Top
 
Anonym
Beiträge: 22827
30. Okt 2003, 08:04
Beitrag #6 von 7
Beitrag ID: #56672
Bewertung:
(1647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


OK, klingt ja alles ganz gut. Hat allerdings noch jemnad eine Tip, mit melchem konkreten Modell gute Erfahrungen gemacht wurden und was der Typ in etwa kostet?
als Antwort auf: [#56578] Top
 
pava
Beiträge: 288
30. Okt 2003, 10:34
Beitrag #7 von 7
Beitrag ID: #56698
Bewertung:
(1647 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Guter Scanner


Ergänzend möchte ich hier sagen, dass auch die Anschaffung von ZWEI Scannern nicht abwegig ist: ein Auflichtscanner (bis A3) und ein Dia-Scanner für Dias. Damit läßt sich bei guter Qualität vielleicht viel Geld sparen.

Spitzen-Komplettgeräte kosten 15 bis 35.000 Euro. Die Qualität ist aufgrund der fast identischen CCDs (es gib nur 2 Hersteller dafür) bei allen Marken ähnlich. Ich würde mal Software und Handling testen.
als Antwort auf: [#56578] Top
 
X