hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

aigner S
Beiträge: 196
23. Sep 2003, 16:31
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(2429 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


Tach Leute,

wie kann ich in PS 7.01 einen HKS-Ton im Infofenster als 4c darstellen lassen - momentan zeigt PS nur "l a b" im Infofenster.

Danke für eure Antworten

Jörg Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17399
23. Sep 2003, 16:40
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #51854
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


Wenn du auf die kleine Pipette vor der Werten Klickst, geht ein pulldown Menu auf, in dem du dann andere Farbräume auswählen kannst.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#51851] Top
 
aigner S
Beiträge: 196
23. Sep 2003, 17:06
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #51858
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


OOPS - Fehlinfo aus der Repro.

Neue Fragestellung:

In der Werkzeugleiste => Vordergrundfarbe einstellen=>Klick=>Farbtafel HKS K auswählen im Fenster eigene Farben.

Wenn ich jetzt ein HKS 54 auswähle bekomme ich nur "lab" in diesem Fenster angezeigt.
Wie kann mann in dem Fenster "eigene Farben" die CMYK-Werte darstellen lassen..

Danke nochmal
Jörg
als Antwort auf: [#51851] Top
 
daben
Beiträge: 353
23. Sep 2003, 17:13
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #51861
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


Hi,
einfach wieder Farbwähler anklicken

Gruß
Hans
als Antwort auf: [#51851] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17399
23. Sep 2003, 17:36
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #51870
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


Jaja, das haben wir gern - immer auf die Reproiden schieben.

Wenn du mit einer PS Version arbeitest, die sich so bnimmt, dann musst du aber auch wissen das die HKS Farben in der Palette als Lab Werte vorliegen und die angezeigten CMYK und RGB Werte von den Einstellungen bei den Arbetsfarbräumen abhängen, also durchaus stark von dem abweichen, was man gewohnt war.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#51851] Top
 
aigner S
Beiträge: 196
24. Sep 2003, 08:22
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #51937
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


Danke für deine Antwort.

Ich bin für die Technik verantwortlich, Hansi ist der Reproid, der nix mit System usw. zu tun haben will.

Er bemängelt eben, dass in PS 5.5 ein HKS 54 als c100y80k10 angezeigt wird, in PS7.01 wird alles angezeigt nur nicht obigen Werte.

Einstellungen ohne oder mit Farbmanagement bringen in keinem Fall die korrekten Werte.

Vielleicht liegt hier ein grundsätzliches Einstellungsproblem in PS 7.01 vor.

Gruß Jörg
als Antwort auf: [#51851] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17399
24. Sep 2003, 13:38
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #52036
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


Hallo ihr beiden,

das Grundproblem ist das sich die Philosophie der Sonderfarbfächer in PS geändert hat.

Weg von z.T. politisch bedingten Fehlfarben, hin zu tatsächlichen Farborten in Lab.
Das ist Grundsätzlich eine richtige Entscheidung, zeigt sie doch grundsätzlich den Schwachsinn der riesigen Pantone Fächer auf.
Auf der andren Seite muss man sich in umgebungen mit definierten Werten für die Sonderfarbersetzung von dem was Ps jetzt sagt abwenden und bei den alten Werten bleiben, sonst passt da nix mehr zueinander.

MfG

Thomas
als Antwort auf: [#51851] Top
 
gs
Beiträge: 581
25. Sep 2003, 11:06
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #52199
Bewertung:
(2427 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farbe in 4c


noch meine 5 cent zum hintergrund: HKS standardisiert ursprünglich das *aussehen* einer farbe, nicht ihre zusammensetzung aus CMYK. daher ist die hinterlegung der hks farben mit Lab eigentlich korrekt.
da viele anwender seit jahren "hks14" als sprachliche kurzform für "0, 100, 100, 15" missbraucht haben (weil früher die fächer eben nicht korrekt hinterlegt waren), hat sich eine andere erwartungshaltung eingebürgert. dem entspricht HKS mit einem prozessfächer, in dem nicht das aussehen einer hks farbe hinterlegt ist, sondern eine (wie auch immer errechnete) cmyk mischung.
das kuriose: photoshop greift ausschliesslich auf die Lab-version zu, in indesign steht nur die prozessvariante zur verfügung.
unterm strich bleibt, dass man, wenn man cmyk in ph haben will, vorerst auch cmyk merken und eingeben muss.
als Antwort auf: [#51851] Top
 
X