hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Anonym
Beiträge: 22827
13. Jan 2004, 11:22
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(727 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farben!


Grüß dich!

Also bei HKS-Farben stellt es sich nicht ganz so problematisch dar. Die Farben werden von den Farbherstellern direkt auf Offsetmaschinen hergestellt. Also unter den selben Bedingungen wie im Drucksaal. Da kann es nur zu Farbunterschieden aus Papiergründen geben. Aber es gibt natürlich unter den Farbherstellern geringe Unterschiede. Das ist aber dann Geschmackssache. Ich habe bei den HKS-Farben die Erfahrung gemacht, daß die Farben von K+E stärker pigmentiert sind, leichter verdruckbar und auch nicht so anfällig gegenüber einflüssen von aussen. Damit meine ich Feuchtmittel, Geschwindigkeit usw.. Aber wie gesagt, GESCHMACKSACHE!
Hoffe dir damit geholfen zu haben, und helfe gerne weiter.
Udo! Top
 
X
Nice S
Beiträge: 216
16. Jan 2004, 22:45
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #66155
Bewertung:
(727 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS-Farben!


Hallo Udo,
vielen Dank für die ausführliche Antwort! Das beruhigt mich, dass es mit den HKS-Farben offenbar weniger problematisch ist, als mit Pantone-Farben. - Man lernt doch tatsächlich nie aus. ;-)

viele Grüße
Nicole
als Antwort auf: [#65414] Top