hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
amadea
Beiträge: 25
7. Jul 2004, 09:03
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(4450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS umwandeln in CMYK


Hallo

Ich habe von einem Kunden Prospekte bekommen zu überarbeiten und es wird der Frabfächer HKS K verwendet. Die Druckerei hat mich darauf hingewiesen, das ich die HKS-Farben in CMYK umwandeln müsste.

Muss man dann bei den Farbfeldoptionen auf Prozess- oder Volltonfarben umstellen und zusätzlich das Häckchen "Name mit Farbwert" angeben, oder wäre das falsch.

mfg amadea Top
 
X
Jens Naumann  M 
Beiträge: 5111
7. Jul 2004, 14:04
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #95524
Bewertung:
(4450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS umwandeln in CMYK


Hallo amadea,

eine Methode ist die, in den Farbfeldoptionen, wenn im Farbmodus ein HKS-Ton ausgewählt wurde, hier auf CMYK umzustellen. Der Farbtyp sollte dann auf Prozess gestellt werden. Der Farbfeldname ist grundsätzlich für die CMYK-Ausgabe egal, da gemischte Farben den einzelnen vier Druckfarben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz zugeschlagen werden.

Die zweite Möglichkeit findet sich im Drucken-Menü im Bereich Ausgabe. Dort gibt es einen Button "Druckfarben-Manager", in dessen Fenster sich ein Punkt "Alle Volltonfarben in Prozessfarben umwandeln" befindet. Wenn dieser angehakt wird, dann wird die HKS-Farbe bei der Ausgabe in ihre CMYK-Mischung wie in Methode 1 ausgegeben, bleibt aber im Dokument als Volltonfarbe erhalten.


Gott grüß die Kunst,
Jens

-----

hds @ schriftsetzer.net
als Antwort auf: [#95421] Top
 
Harald Hertel
Beiträge: 30
7. Jul 2004, 14:11
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #95526
Bewertung:
(4450 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

HKS umwandeln in CMYK


Aber Vorsicht!
Viele HKS-Farben kann man nicht annähernd in CYMK umwandeln.
HKS-Orangetöne kommen im CYMK eher bräunlich.
als Antwort auf: [#95421] Top